Daimler-Vorstand Bernhard im Gespräch

Daimler mit neuen digitalen Angeboten

Foto: Jacek Bilski

Der Fahrzeugbauer Daimler baut seine Angebote für das neue digitale Zeitalter massiv aus. Mit den zusätzlichen Services, die er auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover vorstellen wird, will er Transport- und Logistikdienstleistern zu deutlichen Wettbewerbs- und Effizienzvorteilen verhelfen.

Daimler-Vorstandsmitglied Dr. Wolfgang Bernhard hält es für unabdingbar, dass die Hersteller auf diesem Gebiet tätig werden. "Wenn nicht wir es machen, werden wir Dritte erleben, die sich zwischen die Hersteller und Logistiker stellen", erklärt er im Redaktionsgespräch mit lastauto omnibus und trans aktuell. Grundsätzlich hat der 56-Jährige mit diesem Wettlauf der Systeme kein Problem. "Er hat sein Gutes, weil er das Geschäft beflügelt", sagt er.

Bernhard spricht von einem Datenschatz, den Spediteure nutzen können

Im Gegensatz zu reinen IT- oder Telematikdienstleistern habe Daimler Zugriff auf alle relevanten Lkw-Daten. Bernhard spricht von einem Datenschatz, den er für Flottenbetreiber, aber zum Beispiel auch für Verlader nutzbar machen möchte. Mit einem Blick könnten diese erkennen, wo der Lkw stecke, wann er ankomme, wie viel Restlenkzeit dem Fahrer bleibe und vieles mehr. "Wenn unsere Kunden mit diesen Echtzeitdaten arbeiten können, bringt sie das in eine ganz andere Position", so die Überzeugung von Bernhard. Dank einer Internet-Verbindung ins Fahrerhaus sind diese Daten jederzeit von Disponenten oder Werkstätten einsehbar.

Kompletten Inhalt freischalten ...
Kostenlos für unsere Digital-Abonnenten

Melden Sie sich an und prüfen Sie, ob Ihre Abonummer in Ihrem Profil hinterlegt ist. Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Profil haben, können Sie sich hier registrieren. Weitere Informationen zu Registrierung und Anmeldung finden Sie hier.

Aktuelle Fragen Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.