ADAC TruckService Profi-Tipp Bevor der Reifen explodiert

ADAC TruckService Foto: ADAC TruckService

Reifenplatzer kommen selten überraschend. Wer ein Warnzeichen richtig deutet, kann Schlimmeres verhindern.

Ein lauter, explosionsartiger Knall, peitschenartig herumschleudernde Teile und reichlich Rauchentwicklung: Selbst den routiniertesten Fahrzeuglenkern versetzt ein Reifenplatzer einen gehörigen Schreck.

Das muss nicht sein. Im Gegensatz zum Hinterreifen, kündigt sich ein Defekt am Vorderreifen nämlich oft an: Verliert beispielsweise ein Vorderreifen Luft, lässt sich das Fahrzeug zunehmend schwerer lenken. Zieht der Lkw nach rechts, ist der rechte Reifen defekt und umgekehrt. Sofort anhalten und Reifendruck prüfen.

Apropos: Beim Fahrzeugschutz des ADAC Truckservice sind bis zu vier Neureifen pro Jahr inklusive.

Mehr nützliche Praxistipps viermal jährlich kostenlos in TRUCKtuell. Jetzt anmelden!

Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Rechtsanwalt Matthias Pfitzenmaier Matthias Pfitzenmaier Fachanwalt für Verkehrsrecht
Aktuelle Fragen Bullenfänger illegal? Sind Bullenfänger in Deutschland erlaubt? Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho: Bereitschaft trotz Ladezeit Chef droht mit Abmahnung, wenn wir den Fahrtenschreiber beim Abladen nicht auf Bereitschaft stellen.
Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.