Autohof Wilnsdorf

Rustikales Restaurant lässt Gäste strahlen

Autohof Wilnsdorf, Truckstop FF 6/2019. Foto: Gundel Jacobi 7 Bilder

Der Autohof Wilnsdorf liegt an der A 45, am Rande des Siegerlands, in Nordrhein-Westfalen. Von der Bockwurst bis zum Schnitzel wird hier reichhaltig aufgetischt. Ein Lächeln gibt’s obendrein.

Noch Stunden nach dem Besuch bei Stephan Becker kann man sich ein Grinsen nicht verkneifen: Sein Lächeln ist ansteckend. Der Wilnsdorfer Autohofleiter sprüht vor Energie und Fröhlichkeit. "Wir dürfen nicht vergessen, dass die Fernfahrer zu einer kleinen Pause oder zum Feierabend zu uns kommen. Und wer will gerade in seiner Freizeit schon miesepetrig behandelt werden?"

Es gibt aber noch mehr Punkte auf der Habenseite des Maxi-Autohofs. Die Anlage ist verhältnismäßig großzügig angelegt. Im Tankstellenshop gibt es zwei Bistrobereiche mit den üblichen Snacks. Herausragend ist hier die knackige Bockwurst, denn "Bockwurst ist nicht gleich Bockwurst. Weder zu salzig noch zu fettig und mit eigener Würzrezeptur, hat sie das Zeug zur Siegerwurst", sagt Becker. Geht man ein Stück weiter ins Foyer, ist man vom regionaltypischen Siegerland-Fachwerkbau umgeben. Dahinter liegen die sanitären Anlagen für die Lkw-Lenker. Toiletten und Waschräume sind für sie kostenfrei. Praktisch: Es gibt auch einen direkten Zugang vom Parkplatz. Das Herzstück des Betriebs ist das Restaurant mit Bedienung. Rustikal mit dunklem Holz und kleinen Nischen geht es im zentralen Teil mit Bar zu. Vorgelagert sind zwei helle Wintergartenräume mit gemütlichen Korbstühlen. "Essen und Trinken halten Leib und Seele zusammen", erklärt Becker. Die typischen Maximahlzeiten und alle zwei Tage wechselnde Fernfahrergerichte für 10,99 Euro samt Vorspeise oder Nachtisch locken allabendlich die Berufskraftfahrer aus ihren Kabinen. Gäste aus dem angeschlossenen Hotel Qualitel mischen sich zwanglos unter die Transportzunft. Übrigens nehmen einige Fernfahrer das Angebot gern wahr, im Qualitel am Wochenende zu vergünstigten Preisen zu übernachten. Neuerdings ist das Restaurant fürs Frühstück ab 4.30 Uhr geöffnet, was unter der Woche reichlich Anklang findet. Ebenfalls auf Interesse stößt der regelmäßige Themenabend der Autobahnpolizei im Nebenraum an jedem dritten Mittwoch im Monat. In entspannter Atmosphäre tauschen sich die Parteien aus, was zu gegenseitigem Verständnis führt. "Der Höhepunkt ist einmal im Jahr der hier aufgestellte Lkw-Überschlagssimulator", weiß Becker. Dann stehen, so seine Erfahrung, die Tester Schlange, "und keiner kommt raus, wie er reingegangen ist. Manchmal sogar ein bisschen weiß um die Nase, und alle sind beeindruckt." Für dieses Jahr ist es noch nicht zu spät: Die Simulatormannschaft kommt wieder im Juni.

Autohof Wilnsdorf, Truckstop FF 6/2019. Foto: Gundel Jacobi
Die Maxi-XXL-Pfanne für 16,99 Euro.

Die Köchin empfiehlt

„Die Maxi-XXL-Pfanne für 16,99 Euro wird gern genommen, denn sie macht alle satt – mit einem panierten Schweine­schnitzel, einer hausgemachten Frikadelle, einer halben Bratwurst und Gyros. Dazu gibt es Bratkartoffeln, Speck­bohnen und Zaziki. Ursprünglich stammt die Idee zu dieser Kombination von den Fernfahrern. Sie haben nämlich immer wieder gesagt, dass sie am liebsten all diese Leckereien zusammen essen möchten. Gesagt, getan! Ich möchte aber auch auf unser regionales Siegerländer Krüstchen hinweisen: Das ist ein großes Schnitzel auf Toast mit Schmorzwiebeln und Spiegelei. Die Erfahrung zeigt: Solange ein Schnitzel dabei ist, wird eigentlich alles mit großem Appetit gegessen.“

Autohof Wilnsdorf, Truckstop FF 6/2019. Foto: Gundel Jacobi
Stilvoll: Im Foyer herrscht gemütlich-regionale Fachwerkatmosphäre.

Maxi-Autohof Wilnsdorf

Adresse: Elkersberg 2, 57234 Wilnsdorf
Tel.: 0 27 39/4 03 39-0
Fax: 0 27 39/4 03 39-22
Internet: www.maxi-autohof.de
Öffnungszeiten: Tankstelle mit Bistro: 24 h – 365 Tage, Restaurant: Di–Fr 4.30–24 Uhr, Sa/So 8–22 Uhr, Mo 8–24 Uhr
Lkw-Parkplätze : 126, Parkgebühr 13 €, angerechnet auf Gastronomie 10 €
Lkw-Zapfsäulen: 8 Hochleistungssäulen, 2 Adblue-Säulen
Dieselkreditkarten: alle gängigen
EC-Automat: ja
Kommunikation: Fax, Kopien, WLAN kostenlos
Restaurant: 140 Nichtraucherplätze
Terrasse: 80 Plätze
Duschen: 10 Herren- und Damenduschen, Kosten: 3,49 € (Klubmitglieder 2,99 €)
Wäscheservice: 3 € für Waschmaschine, 3 € für Trockner
Pott Kaffee: 0,25 Liter 2,99 €, Maxi-Tasse 5,99 €/pro Füllung 1,49 €
Bier vom Fass: 0,3 Liter 2,49 €
Frühstück, Auswahl: Büfett mit gekochtem Ei, Wurst, Käse, Marmelade für 6,99 € – mit Kaffee satt für 9,99 €; Rührei mit Schinken/Speck für 5,99 €; Strammer Max mit Brot, Speck und 3 Spiegeleiern für 7,99 €
Essen, Auswahl: Currywurst mit Pommes für 8,99 €; Fleischkäse mit Spiegelei für 9,99 €; Teufelsgulasch mit Nudeln für 10,99 €
Freizeit: 2 Bildschirme im Restaurant (Sky)
Eis- und Schneegerüst: nein
DocStop: nein

Shell-Autohof Kirchberg
Hier werden Wünsche der Fahrer verwirklicht
Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
FERNFAHRER 06 2019 Titel
FERNFAHRER 06 / 2019
4. Mai 2019
Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
FERNFAHRER 06 2019 Titel
FERNFAHRER 06 / 2019
4. Mai 2019
Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Schuhpflicht Als Berufskraftfahrer barfuß am Steuer - erlaubt oder nicht? Fahrerkarte (falsche Daten nach Auswurf) Meine Fahrerkarte zeigt nach dem Auswurf während der Fahrt falsche Werte an. Was tun? Digitacho: Bereitschaft trotz Ladezeit Chef droht mit Abmahnung, wenn wir den Fahrtenschreiber beim Abladen nicht auf Bereitschaft stellen.
trans aktuell-Symposium
EDEKA Sicherheit zahlt sich aus

Sicherheit und Riskmanagement sind die Themen des vierten trans aktuell-Symposiums am 6. November.

Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.