Hannas Diagnose

Folge 6: Diabetes

28.10.2021

In der sechsten Folge von Hannas Diagnose erklärten Dr. Hanna Schüssler und der höchst sympathische Berufskraftfahrer Stephan Siegel, bei dem 2016 Diabetes Typ 2 festgestellt wurde, wie man auch als Fahrer unterwegs mit der Krankheit umgehen kann.

Stephan Siegel, 56, fährt seit 30 Jahren Lkw, seit 2006 bei der Spedition Normann in Bendorf. Bis heute ist er seinem Chef Andreas Norman dankbar, dass dieser 2016 eine betriebsärztliche Vorsorgeuntersuchung organisierte und dabei bei Stephan Diabetes Typ 2 entdeckt wurde. Stephan begab sich sofort in fachärztliche Behandlung in Neuwied und wurde auf seine Krankheit eingestellt. Bald darauf konnte er wieder im Lkw fahren.

In großer Offenheit schildert Stephan im Dialog mit Dr. Hanna Schüssler, wie man die ersten Anzeichen von Diabetes erkennen kann, was der medizinische Grund für sie ist und wie man auch als Fahrer mit etwas Disziplin, der entsprechenden Ausrüstung und einem Bewusstsein für die richtige Ernährung seinem Beruf weiter ausüben kann. Viele Kommentare und Fragen der Zuschauer zeigten, wie wichtig das Thema in der Transportbranche ist.

Mehr Infos: https://www.eurotransport.de/artikel/fahrer-gesundheit-hannas-diagnose-diabetes-11193879.html

Weitere Videos
Unsere Sendungen
Aktuelle Fragen Bullenfänger illegal? Sind Bullenfänger in Deutschland erlaubt? Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw?
trans aktuell-Symposien 2021
trans aktuell-Symposien 2021 Infos & Anmeldung

Alle Termine, Themen und Gastgeber für 2021 auf einen Blick

Betriebsstoffliste 2021
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2021

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.