Marken
Themen
Artikel
Häufige Fragen
Videos
Who is Who
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Foto: Messe München

Vom 14. Mai bis 18. Mai öffnet die IFAT 2018 ihre Tore. Die Weltmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft erwartet rund 137.000 Besucher.

Laut Veranstalter warteten bereits zur vergangenen IFAT 2016 auf 230.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche mehr als 3.000 Aussteller aus 59 Ländern auf das neugierige Fachpublikum. Dabei runden ein hochkarätiges Rahmenprogramm aus Fachvorträgen, Länder- und Themenspecials, Podiumsdiskussionen und Ausstellerpräsentationen, das breite Spektrum an Innovationen für die Transport-, Entsorgungs- und Recycling-Branche ab.

1966 startete die heutige Weltmesse unter dem Namen "Internationale Fachmesse für Abwassertechnik" als Präsentationsplattform für die Abwasserwirtschaft. Damals noch recht übersichtlich, nahmen auf 18.000 Quadratmetern 147 Aussteller aus neun Ländern sowie 10.200 Besucher aus 40 Nationen teil.

Heute findet die IFAT nicht nur in München statt. Zu den weltweiten IFAT-Veranstaltungen gehören die IE expo China und IE expo Guangzhou in China, die IFAT India in Indien, die IFAT Eurasia in der Türkei und die IFAT Africa in Südafrika.

Hier geht es zum Ausstellerverzeichnis der IFAT 2018 in München:

https://exhibitors.ifat.de

ETM Webshop