Volvo FM450 Im Schatten des großen Bruders

Sattelzugmaschine Volvo Foto: Karl-Heinz Augustin 15 Bilder

Als Sattelzugmaschine steht der Volvo FM im Schatten des populären Volvo FH. Manchmal zu Recht, oft aber zu Unrecht. Das zeigt auch der Test des Volvo FM450 mit Globetrotter-LXL-Fahrerhaus.

Oft ist es so, dass zwei Begriffe fest zuein­ander gehören, ein fast ­unzertrennliches Wortpaar bilden. Beispiele gefällig: Schweiz und Käse, Frankreich und Wein, Mercedes und Stern oder Sofa und Sessel. Auch zu Volvo gibt es einen zweiten Begriff, mit dem der Markenname mehr als fest verbunden ist: FH. Diese zwei Buchstaben jedenfalls sind es, die ­alle, die mit Lkw zu tun haben, mit ­Volvo ver­binden. Denn das Kürzel FH steht seit mehr als zwei Jahrzehnten für moderne Fahrzeuge schlechthin.

Komplettes Lkw-Programm mit dem FM

Ganz im Schatten der FH-Lkw steht die FM-Baureihe – und hat es eigentlich nicht verdient. Denn der FM und die davon abgeleiteten Baustellen-Lkw FMX präsentieren eine viel größere und variablere Produktfamilie als der FH. Schließlich liefert Volvo mit dem FM (und FMX) ein rundum komplettes Lkw-Programm vom 18-Tonner über Allradkipper bis zur Vierachs-Zugmaschine. Ein FH hingegen kann – mit Einschränkung – nur Fernverkehr.

Dazu taugt ein FM natürlich auch. Und ist dabei etwas günstiger beim Kauf, etwas besser bei der Nutzlast und dank seines moderneren Motors vielleicht sogar sparsamer als ein FH. Die Nachteile: Das Raumangebot in der im Prinzip baugleichen, aber deutlich tiefer montierten Kabine fällt etwas kleiner aus, der vom FH bekannte ­Luxus hält sich in engen Grenzen. Zwar hat ­Volvo die FM-Baureihe im Zuge von Euro 6 modernisiert, aber nicht so konsequent wie dies beim FH geschah, und manches wie etwa die ­bequeme Einzelradaufhängung ist im FM erst gar nicht zu bekommen.

Ihre Vorteile mit Digitalabo
  • Zugang zu allen Webseiteninhalten
  • Kostenloser PDF-Download der Ausgaben
  • Preisvorteil für Schulungen und im Shop

Sie haben bereits ein Digitalabo? Hier einloggen.

DEKRA Mitglieder 0,00 Euro*

* Sie sind DEKRA-Mitglied? Dann loggen Sie sich ein und ergänzen ggf. in Ihrem Profil Ihre DEKRA-Mitglieds-Nummer.

Mitgliedsnummer ergänzen
Digitalabo ab 1,88 Euro* pro Monat

* Jahrespreis 22,65 Euro, Preis für FERNFAHRER Flexabo Digital in Deutschland,flexible Laufzeit, jederzeit kündbar.

Weiter zum Kauf
Technische Daten
Volvo FM 450 Globetrotter LXL
Preis Testfahrzeug 100.000,- €
Motorbauart Reihenmotor
Außenlänge 2.235 mm
Außenhöhe 3.272 mm
Kraftstoff Diesel
Alle technischen Daten anzeigen
Neu Registrieren

Erstellen Sie ein kostenloses Profil und profitieren Sie von vielen Vorteilen:

  • Mit Digital-Abo voller Zugriff auf alle Inhalte, technische Daten und Experten
  • Newsletter bequem verwalten
  • Bevorzugte Themen auf der Startseite anpassen
Kostenlos anmelden
Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Lao 04 2015 Titel
lastauto omnibus 04 / 2015
16. März 2015
Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.