Marken
Themen
Artikel
Häufige Fragen
Videos
Who is Who
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

125 Jahre Scania

Zwei Generationen im Vergleich

Scania historischer Vergleich der Generationen damals heute Geschichte Foto: Gustav Lindh 19 Bilder

125-jähriges Jubiläum feiern die Lkw mit dem Greif im Grill. Grund genug, ein wenig in der Chronik zu stöbern und einen näheren Blick auf die Ahnen im Vergleich zur heutigen Familie zu werfen.

02.08.2016 Michael Kern

Für Familienzusammenkünfte macht man sich fein. Weißer Frack und schwarzer Smoking: So treten die drei Akteure auf die Bühne, die im besten Alter sind und für den gegenwärtigen Stand der Technik stehen. Die Veteranen halten es nicht so streng mit der Etikette. Ob majestätischer "Regent" aus den 50er-Jahren, ob Leichtgewicht L50 aus den 70ern oder ob Streamline-Pionier R 143 aus dem letzten Jahrzehnt des vorigen Jahrtausends: Sie alle haben mit dem Arbeitsleben schon abgeschlossen, das eben Spuren hinterlassen hat. Aber sie sind rare Zeugen vergangener Zeiten, deren Flair im direkten Vergleich mit Technik und Design von heute besonders plastisch wird. So spielt auf diesen Seiten ein historisches Projekt der ganz besonderen Art, das auf dem Testgelände von Scania und den Straßen der Umgebung in Szene gesetzt wurde: Nicht weniger als sechs verschiedene Lkw von Scania – drei von heute und drei von gestern – sind angetreten, Nutzfahrgeschichte im wahrsten Sinn des Wortes erfahren zu lassen.

Kompletten Inhalt freischalten ...
Kostenlos für unsere Digital-Abonnenten
Scania historischer Vergleich der Generationen damals heute Geschichte

Melden Sie sich an und prüfen Sie, ob Ihre Abonummer in Ihrem Profil hinterlegt ist. Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Profil haben, können Sie sich hier registrieren. Weitere Informationen zu Registrierung und Anmeldung finden Sie hier.

Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Lao 08 2016 Titel
Heft 08 / 2016 11. Juli 2016 Heftinhalt anzeigen Jetzt kaufen
Kostenloser Newsletter
eurotransport.de Webshop
WhatsApp-Newsletter