Volkswagen will MAN übernehmen

Die Einkaufstour von Volkswagen geht weiter: Einem Bericht der „Süddeutschen Zeitung“ zufolge, will der Wolfsburger Konzern bald ein Übernahmeangebot ...

an die Aktionäre von MAN abgeben. Das Angebot werde kommen, sagte ein namentlich nicht genannter VW-Manager der Zeitung. MAN und Volkswagen wollten sich zu dem Bericht der Zeitung nicht äußern. An der Börse legte die MAN-Aktie um mehr als vier Prozent zu und war damit größter Tagesgewinner im Leitindex DAX. VW ist Europas größter Autobauer und hatte erst kürzlich knapp die Hälfte von Porsche übernommen und nur wenige Tage später den Einstieg beim japanischen Kleinwagenspezialisten Suzuki angekündigt. Der VW-Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch plant nach Medienberichten die Zusammenlegung vom MAN und Scania. An den Schweden sind die Wolfsburger bereits mit 70 Prozent beteiligt. Text: Georg Weinand Datum: 15.12.2009

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Beliebte Artikel Opel Nutzfahrzeuge Starke Zuwächse im ersten Quartal Ford startet mit Rekorden ins Nutzfahrzeugjahr 2019 Ford Nutzfahrzeuge Positive Entwicklung im ersten Quartal