Fahrzeuge

Transdata integriert CO2-Rechner

Transdata integriert CO2-Rechner

Das Unternehmen Transdata hat seiner Logistiksoftware Komalog zusätzliche Funktionen spendiert. Dazu gehört nach Angaben des Unternehmens auch ein CO2-Rechner. Das System soll anhand des Kohlendioxidausstoßes den optimalen Lkw für eine geplante Tour ermitteln.

Die neue Software-Version ist zudem mit einem Tool zum so genannten proaktiven Reporting ausgestattet. Es warnt Nutzer frühzeitig vor Problemen. Anwender haben laut Transdata die Möglichkeit, die Bedingungen für das Frühwarnsystem selbst festzulegen. Die Software Komalog ist nach Angaben von Transdata für die Bereiche Spedition, Lagerwirtschaft, Distribution und Kooperation erhältlich. Das Programm lässt sich sowohl allein nutzen als auch in ein großes Netzwerk integrieren. Datenaustausch mit vorhandenen Produkten sei dank zahlreicher Schnittstellen möglich. Das Update für die Software steht laut Hersteller ab 20. Oktober zur Verfügung.

Aktuelle Fragen LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG? Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Praxissymposium
Praxis-symposium/DEKRA Lausitzring 7. und 8. Mai 2020, DEKRA Lausitzring

Jetzt anmelden!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.