Fahrzeuge

IAA: Zum Sieger gekürt

Auf der IAA kürten Experten ihre Favoriten zu den Siegern. Darunter Mercedes-Benz, Fiat/PSA und Setra.

Zum dritten Mal kürten Nutzfahrzeug-Experten auf der IAA in Hannover ihre Favoriten. Mit dem Titel "Truck of the Year 2009" darf sich künftig der Mercedes-Benz Actros MP3 schmücken.  Er verwies den Iveco Eurocargo auf Platz zwei, gefolgt von den Fahrzeugen Scania R480 EGR sowie Volvo FH.
Zum "International Bus of the Year 2009" wählte die Jury den Niederflurbus Setra Multi Class S4 15 NF.
Der neue Fiat/PSA Minivan ist mit dem Titel "International Van of the Year 2009" ausgezeichnet worden. Vermarktet wird der Kleintransporter auch als Citroen Nemo, Peugeot Bipper und Fiat Fiorino. Die Jury für die Auszeichungen in den verschiedenen Segmenten setzt sich aus Fachjournalisten verschiedener Fachzeitschriften in 20 europäischen Ländern zusammen. Verliehen werden die Preise auf der IAA in Hannover am Abend der Nutzfahrzeugpresse. Veranstalter ist der Verein Deutscher Automobilhersteller (VDA).

Aktuelle Fragen Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
trans aktuell-Symposium
EDEKA Sicherheit zahlt sich aus

Sicherheit und Riskmanagement sind die Themen des vierten trans aktuell-Symposiums am 6. November.

Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.