Schließen

Transportwelt

Jan de Rijk wechselt Bordcomputer aus

Jan de RijkJan de Rijk

Punch Telematix kann einen Großauftrag feiern: Der niederländische Logistiker Jan de Rijk wechselt seine bisherigen Bordcomputer gegen das Transportmanagementsystem Car Cube von Punch Telematix aus. Bisher seien bereits 200 Fahrzeuge des Logistikanbieters mit der Lösung ausgestattet worden. Der Entscheidung der Holländer war laut Punch Telematix ein breit angelegtes Auswahlverfahren mit vielen Wettbewerbern sowie ein Pilotprojekt vorangegangen. Ausschlaggebend seien schließlich die Benutzerfreundlichkeit des Systems, die nahtlose Integration in die bestehenden Betriebsanwendungen sowie die Analyse- und Auswertungsmöglichkeiten des im Car Cube integrierten Hilfsprogramms gewesen.

Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
David Keil, Berater und Projektmanager Logistiksoftware und Telematiksysteme David Keil Berater Logistiksoftware und Telematiksysteme
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who 2018
WiW Nutzfahrzeuge 2018 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.