Schließen

Transportwelt

Fiat ist besonders umweltfreundlich

Fiat baut Europas umweltfreundlichste Autos

Nach einer Studie der Marktforscher von Jato ist Fiat die umweltfreundlichste Automarke Europas. Die durchscnittliche CO2-Emission aller 2008 verkauften Pkw betrug 2008 133.7 Gramm pro Kilometer. Damit konnte Fiat seine Flottenemission nach eigenen Angaben gegenüber 2007 um drei Prozent senken. Hinter Fiat kam Peugeot bei der Studie auf Platz zwei. Die Durchschnittsemission lag hier bei 138,1 Gramm pro Kilometer. Frankreichs Autohersteller konnten auch den dritten und vierten Platz belegen. Citroën (142,4 g/km) und Renault (142,7 g/km) verwiesen Toyota mit 144,9 Gramm auf den fünften Rang. Deutschlands Autohersteller waren in der Jato-Studie weniger erfolgreich: Opel/Vauxhall kam auf durchschnittlich 151,1 Gramm pro Kilometer CO2-Emission. Noch schlechter schnitten Volkswagen (158,8 g/km), BMW (160,6 g/km) und Mercedes (185,0 g/km) ab.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Telefonieren am Steuer Ist es strafbar, wenn ich am Steuer Gebäck in Form eines Smartphones an mein Ohr halte? Polizei Sind alle Polizisten Beamte? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.