Toll2Go

Änderung zur Anmeldung ab 01.02.2012

Toll2Go Logo Foto: UTA

Seit September 2011 erleichtert Ihnen der TOLL2GO Service die Mautabrechnung in Deutschland und Österreich. Sie können Ihre Toll Collect On Board Unit (TC-OBU) für Fahrzeuge ab 12 t auch als Mautgerät für Österreich einsetzen.

Um den Service nutzen zu können, müssen Sie direkt bei Asfinag einen Antrag stellen, dies muss ab dem 01.02.2012 über das SelfCare Portal der Asfinag erfolgen. Anträge die nach diesem Zeitpunkt schriftlich eingereicht werden, werden nicht mehr angenommen. Sie finden hier eine Anleitung für die Anmeldung zum SelfCare Portal und die Beantragung von TOLL2GO:

Hier gelangen Sie direkt zum SelfCare Portal der Asfinag.

Die Anmeldung zur Schadstoffklassen abhängigen Bemautung sollte im optimalen Fall bereits abgeschlossen sein, bevor Sie den Antrag zu TOLL2GO stellen. Das bedeutet für Sie, die Einreichung der Fahrzeugpapiere muss vorab an Asfinag erfolgen.

Sollten Sie Fragen zu diesem Thema haben, können Sie sich gerne an Ihre zuständige Niederlassung oder an unsere Mautexperten unter: 06027-509617 wenden.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Beliebte Artikel Guido Meulenkamp, Meulenkamp Transporte Guido Meulenkamp gründet eigene Spedition "Kämpfen lohnt sich immer" Urteil in Gelsenkirchen Ruhrgebiet-Lebensader droht Fahrverbot