Schließen

Transportwelt

Verkehrsforum fordert starken Minister

Verkehrsforum fordert starken Verkehrsminister

Das Deutsche Verkehrsforum hat gefordert, dass die im Koalitionsvertrag der zukünftigen Bundesregierung angedeuteten Mobilitätsvorhaben entschlossen umgesetzt werden. Dazu ist nach Angaben von Forums-Geschäftsführer Thomas Hailer ein mutiger und starker Verkehrsminister wichtig, der den Gestaltungsspielraum des Vertrages mit konkreten Maßnahmen und Projekten ausfülle. Erfreut zeigte sich Hailer über das grundsätzliche Bekenntnis der neuen Regierung zur Schlüsselfunktion von Mobilität. Die größten Wermutstropfen sind nach Ansicht von Hailer, dass die Verstetigung der Bundesinvestitionen in die Verkehrsinfrastruktur auf dem aktuellem Niveau nicht festgeschrieben wurden sowie die Aussagen zur Infrastrukturfinanzierung mittels Verkehrsinfrastruktur-Finanzierungsgesellschaft zu vage ausfielen.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten? Weiterbildung Kann man Module doppelt belegen und andere dafür weglassen? LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG?
FERNFAHRER Reporter App
Element Teaser Reporter App Die Foto-Community für Fahrer und Lkw-Fans

Jetzt App für iOS oder Android herunterladen!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.