Schließen

Transportwelt

Verkehrsforum fordert stärkere Vernetzung

Verkehrsforum fordert stärkere Vernetzung der Verkehrsträger

Das Deutsche Verkehrsforum hat die Europäische Kommission aufgefordert, für eine stärkere Vernetzung der Verkehrsträger zu sorgen. Die geplante reine Verteuerung der Mobilität sei verfehlt und bewege die Verkehrsteilnehmer nicht zwangsläufig zum Umstieg auf umweltverträglichere Verkehrsträger. Ein zweiter wichtiger Punkt, so der stellvertretende Geschäftsführer des Verkehrsforums Florian Eck, sei die weitere Liberalisierung des europäischen Verkehrsmarkts. Europa brauche einen fairen Wettbewerb zwischen den Mitgliedsstaaten. Die Bundesregierung müsse die Kommission dazu drängen, dass sie in der EU faire Wettbewerbsbedingungen für die Unternehmen der Verkehrswirtschaft durchsetzt. Im deutschen Schienenverkehr beispielsweise sei die Liberalisierung schon weit vorangeschritten. Die EU müsse jedoch sicherstellen, dass auch in den übrigen EU-Staaten die Märkte in gleichem Maße geöffnet werden. Das Weißbuch „Verkehrspolitik 2010-2020“ der EU wird vom Deutschen Verkehrsforum weitgehend positiv beurteilt. Das Forum vermisst eigenen Angaben zufolge jedoch konkrete strategische Ansätze, wie die Ziele der Europäischen Kommission erreicht werden sollen.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Telefonieren am Steuer Ist es strafbar, wenn ich am Steuer Gebäck in Form eines Smartphones an mein Ohr halte?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who 2018
WiW Nutzfahrzeuge 2018 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.