Schließen

Transportwelt

Schenker Logistikpreis geht nach Darmstadt

DB Schenker verleiht Logistik-Preis

Der DB Schenker Award 2009 geht an Dr. Anita Petrick von der TU Darmstadt. In ihrer Dissertation „Multimodale Produkte im Revenue Management: Potenziale und Ansätze zur Realisierung einer Kapazitätssteuerung“ befasst sich die Wissenschaftlerin mit den besonderen Herausforderungen bei multimodalen Produkten. Die Thematik sei auch für DB Schenker von Bedeutung, da Multimodalität große Teile des Transportservices des Unternehmens betreffe, heißt es in einer Mitteilung. Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert. Die gleiche Summe geht an den Lehrstuhl für Operations Research von Prof. Wolfgang Domschke an der TU Darmstadt für die Förderung und Begleitung der Arbeit von Dr. Petrick. Der DB Schenker Award wird seit 1987 verliehen. Mit der Auszeichung fördert DB Schenker eigenen Angaben zufolge gemeinnützige wissenschaftliche Zwecke - vor allem geht es dabei um akademische Arbeiten mit den Themen Transport, Logistik und Verkehrswesen.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Telefonieren am Steuer Ist es strafbar, wenn ich am Steuer Gebäck in Form eines Smartphones an mein Ohr halte?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who 2018
WiW Nutzfahrzeuge 2018 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.