Schließen

Transportwelt

Raus aus der Wirtschaftskrise

Foto: Foto: photo 5000/Fotolia.com

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) setzt auf mehr Beratung für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU), die wegen der Wirtschaftskrise in eine Schieflage geraten sind.

Zusammen mit der KfW-Bankengruppe hat das Ministerium die so genannte Turn Around-Beratung (TBA) gestartet. Mit diesem Programm können einer Mitteilung zufolge KMU Zuschüsse für eine Beratung erhalten. Die KfW Mittelstandsbank führt das Projekt in Kooperation mit Regionalpartner durch. Dafür stehen nach Angaben des Ministeriums bis zu 30 Millionen Euro bereit. Das Geld stammt aus den Mitteln des Europäischen Sozialfonds. Nach Angaben der KfW können Unternehmen für eine Beratung einen Zuschuss bis zu 6.000 Euro erhalten.

Außerdem erhöht das BMWi eigenen Angaben zufolge den finanziellen Beitrag an den „Runden Tischen“ der KfW Mittelstandsbank. Die KfW führt dabei zusammen mit den Kammern Unternehmenschecks durch. Sie dienen dazu, Schwachstellen aufzudecken, Lösungen vorzuschlagen und auch Gegenmaßnahmen schneller zu ergreifen. Letztlich soll damit auch das Vertrauen gegenüber Gläubigern wieder geschaffen werden. Weitere Informationen finden interessierte Unternehmen unter http://www.rp-suche.de/rpsuche/TAB oder unter der Servicenummer 01801/241124 der KfW.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Schuhpflicht Als Berufskraftfahrer barfuß am Steuer - erlaubt oder nicht? Fahrerkarte (falsche Daten nach Auswurf) Meine Fahrerkarte zeigt nach dem Auswurf während der Fahrt falsche Werte an. Was tun? Digitacho: Bereitschaft trotz Ladezeit Chef droht mit Abmahnung, wenn wir den Fahrtenschreiber beim Abladen nicht auf Bereitschaft stellen.
Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.