Schließen

Transportwelt

NRW-Cluster mit 100. Mitglied

Foto: Foto: photo 5000/Fotolia.com

Der Logistikcluster NRW hat mit CM Eurologistik aus Duisburg das 100. Mitglied in den Log-it Club aufgenommen. Der Log-it Club und der Verband Verkehrswirtschaft und Logistik NRW sind Träger des Clusters. Insgesamt seien im Jahr 2009 bisher 30 Unternehmen dem Cluster beigetreten. Ziel des Clusters ist es, Unternehmen aus der Logistikdienstleistung und angrenzenden Branchenbereichen eine Plattform für Aktivitäten zu bieten. Positiv entwickelt sich nach Angaben der Clusterverantwortlichen auch der Wettbewerb „Logistikstandort 2009 in NRW“. Noch bis zum 1. September könne auf der Internetseite www.logistik.nrw.de für einen der sich zur Wahl stellenden Standorte abgestimmt werden.

Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Bullenfänger illegal? Sind Bullenfänger in Deutschland erlaubt? Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw?
Betriebsstoffliste 2021
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2021

Leserwahl 2021
Leserwahl 2021 Letzte Chance Preise im Wert von 100.000 Euro zu gewinnen!

Hauptgewinn: IVECO Daily Hi-Matic Natural Power!

trans aktuell-Symposien 2021
trans aktuell-Symposien 2021 Infos & Anmeldung

Alle Termine, Themen und Gastgeber für 2021 auf einen Blick

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.