Schließen

Transportwelt

Daimler: Flaute auch in Japan und Asien

Foto: Foto: photo 5000/Fotolia.com

Der Autobauer Daimler rechnet nicht mit einer schnellen Erholung der Nutzfahrzeug-Nachfrage in Japan und Asien. Das teilt die Nachrichtenagentur Reuters mit. Man müsse sich auf eine längere Durststrecke einstellen, erklärte Albert Kirchmann, Vorstandschef der japanischen Daimler-Tochter Mitsubishi Fuso. Mindestens sechs Monate werde die Flaute noch dauern. Laut Kirchmann wird der Absatz von Fuso 2009 um rund 50 Prozent auf knapp 100.000 Lkw und Busse schrumpfen. Der Markteinbruch trifft Fuso zu einem empfindlichen Zeitpunkt. Das Unternehmen schreibt derzeit rote Zahlen und hat die Belegschaft bereits um rund 1.000 Mitarbeiter auf 14.400 verkleinert. Die Angestellten mussten zudem Lohnkürzungen hinnehmen. Fuso wird deshalb das Händlernetz straffen und die Omnibus-Produktion mit Nissan zusammenlegen. Der Umbau des Unternehmens kostet laut Daimler 250 Millionen Euro und soll ab 2011 die Kosten um 760 Millionen Euro senken. Dann könne Fuso bereits ab einem Absatz von 100.000 bis 150.000 Fahrzeugen Gewinne schreiben.

Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Bullenfänger illegal? Sind Bullenfänger in Deutschland erlaubt? Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw?
Betriebsstoffliste 2021
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2021

Leserwahl 2021
Leserwahl 2021 Letzte Chance Preise im Wert von 100.000 Euro zu gewinnen!

Hauptgewinn: IVECO Daily Hi-Matic Natural Power!

trans aktuell-Symposien 2021
trans aktuell-Symposien 2021 Infos & Anmeldung

Alle Termine, Themen und Gastgeber für 2021 auf einen Blick

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.