Marken
Themen
Artikel
Häufige Fragen
Videos
Who is Who
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Symposium auf der IAA

LNG - die attraktive Dieselalternative?

LNG, Symposium, lastauto omnibus, IAA, 2014

Gemeinsam mit dem VDA veranstaltet lastauto omnibus ein Symposium zum Thema LNG als Kraftstoff im Rahmen der IAA auf dem Gelände der Messe Hannover (Convention Center, Saal 1A).

04.08.2014 Thomas Rosenberger

Am 29. September von 10 bis 15 Uhr veranstalten der Verband der Automobilindustrie (VDA) und lastauto omnibus gemeinsam ein Symposium zum Thema „LNG – der alternative Kraftstoff für das Nutzfahrzeug“ (LNG: Liquefied Natural Gas, durch Kälte verflüssigtes Erdgas). Noch liegt der Anteil des Dieselantriebs in Europa im Falle von schweren Lkw bei fast 100 Prozent, bei den leichten Nutzfahrzeugen im Bereich von mehr als 90 Prozent. Das prognostizierte Wachstum im Güterverkehr kann daher langfristig zu einem zunehmenden Druck auf den Diesel führen. Alternative Dieselsubstitute wie Biodiesel oder hydrierte Pflanzenöle können diese einseitige Abhängigkeit vom Diesel lindern, dennoch sind gerade im Bereich des schweren Straßengüterverkehrs langfristig zusätzliche Alternativen notwendig.

LNG stellt hierbei aus kurz- und mittelfristiger Sicht die wohl attraktivste Alternative zum Diesel dar. LNG bietet eine hohe Effizienz und besitzt die im schweren Güterverkehr notwendige Energiedichte. Die Mobilitäts- und Kraftstoffstrategie der Bundesregierung hat diese herausragende Stellung von Erdgas für einen zukünftigen Energiemix im Verkehr erkannt und will die politischen Stellhebel entsprechend ausrichten. Die technologische Hürde ist aus Antriebssicht überwindbar.

Die größte Herausforderung liegt sicherlich in dem notwendigen Aufbau einer flächendeckenden LNG-Infrastruktur. VDA und lastauto omnibus wollen im Rahmen der IAA gemeinsam mit Vertretern aus Politik, Erdgas- und Automobilindustrie sowie Anwendern die Chancen des LNG-Güterverkehrs diskutieren und mögliche Lösungsansätze identifizieren. Zu den Referenten gehören hochrangige Vertreter der Europäischen Kommission (DG Move), dem Bundesverkehrsministerium, Daimler, MAN und von LNG-Versorgern und -Verbänden. Anmeldungen sind auf der Seite zu den IAA-Fachveranstaltungen möglich.

Download (PDF, 0,57 MByte) Kostenlos
Neues Heft
FF 09 2018 Titel
Heft 09 / 2018 4. August 2018 Heftinhalt anzeigen Jetzt kaufen
Kostenloser Newsletter
eurotransport.de Webshop
WhatsApp-Newsletter