Tipp der Woche Strategie schadet nie

RIO Foto: Foto: istockphoto.com/RIO

Einer der folgenschwersten Fehler, den nicht nur KMU beim Thema Digitalisierung machen, ist ein überstürzter Projektstart. Man kann es nicht oft genug wiederholen, …

… wer einen Scheißprozess digitalisiert, der hat einen digitalisierten Scheißprozess. Voraussetzung für jede Digitalisierungsstrategie ist es, das Unternehmen mit allen Tätigkeitsbereichen genau zu kennen sowie bestehende Prozesse kritisch zu überprüfen und anzupassen. Je genauer diese im Digitalisierungsplan abgebildet sind, desto geringer ist das Risiko von Fehlern und endlosen Projekten. Wichtig: Neben der IT sollten unbedingt Praktiker und ein technologieaffiner Disponent ins Projektteam.

Bei der Einführung eines TMS unterstützt das Team von RIO – und zwar vor, während und nach der Implementierung. Mehr Informationen dazu gibt es hier.

Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Mobilität, Fuhrpark (inkl. Wasserstoff-Expertise)
Beliebte Artikel Scania Longline 2024 Scania Longline 2024 Wiedergeburt einer Legende? Rhenus Freight Logistics Alles aus einer Hand