Schwerpunktkontrolle Holztransporte

Zwei Drittel der Verstöße Kabotage

LaSi Kontrolle Gro�ontrolle Foto: Jacek Bilski

Das Bundesamt für Güterverkehr hat in Nordhessen und im Südharz Holztransporte kontrolliert. Die allermeisten Verstöße gehen aufs Konto der illegalen Kabotage.

Von den insgesamt 26 am 28. Mai kontrollieren Holztransporten fiel rund ein Viertel durch Kabotageverstöße auf. Wie das BAG mitteilt, wurden insgesamt neun Lkw beanstandet. „In sechs Fällen wurde unter Missachtung der Kabotagevorschriften befördert“, so das BAG.

Lesen Sie auch BAG-Kontrollen Auf Anweisung von oben

Man habe gegen diese gebietsfremden Beförderer insgesamt mehr als 12.000 Euro an Sicherheitsleistungen angeordnet und vereinnahmt. Trotz der hohen Zahl an Kabotageverstößen wurde aber laut BAG der Großteil der kontrollierten Holztransporte von deutschen Unternehmen übernommen. Das BAG plant, derartige Schwerpunktkontrollen auch in Zukunft bundesweit fortzuführen.

Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Rechtsanwalt Matthias Pfitzenmaier Matthias Pfitzenmaier Fachanwalt für Verkehrsrecht
Aktuelle Fragen Digitacho: Bereitschaft trotz Ladezeit Chef droht mit Abmahnung, wenn wir den Fahrtenschreiber beim Abladen nicht auf Bereitschaft stellen. Überstundenausgleich Steht mir ein Ausgleich für Überstunden zu? Verbandskasten Muss der Verbandskasten gültig sein?
FERNFAHRER Reporter App
Element Teaser Reporter App Die Foto-Community für Fahrer und Lkw-Fans

Jetzt App für iOS oder Android herunterladen!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.