Schmierstoffe für 7.000 Werkstattpartner

Bosch kooperiert mit Castrol

Castrol, Bosch Foto: Bosch, Castrol

Der Geschäftsbereich Automotive Aftermarket von Bosch und der Mineralölanbieter Castrol wollen künftig zusammenarbeiten.

Die Kooperation bezieht sich auf die europäische Car-Service- und Auto-Crew-Werkstätten.
Eine vor kurzem unterzeichnete gemeinsame Vereinbarung  sieht die Lieferung von Schmierstoffen an europäische Bosch Car Service- und Auto-Crew-Werkstätten vor. Darüber hinaus will Castrol Service-Lösungen anbieten und für Trainingsangebote im After-Sales-Bereich sorgen. Von der Belieferung über ausgewählte Großhändler versprechen sich die rund 7.000 europäischen Werkstatt-Partner von Bosch Wachstum und eine verbesserte Wirtschaftlichkeit. 

Aktuelle Fragen Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.