Quantron Elion

Neuer E-Transporter im Anmarsch

Quantron Elion by MUP Technologies Foto: Julian Hoffmann 8 Bilder

Mit dem von der österreichischen MUP Technologies gefertigten Elion rundet die Quantron AG ihr Portfolio nach unten ab. Die Zielgruppe des neuen Elektro-Transporters: maximal breit.

Anfang des Jahres war es endlich soweit: Die Augsburger Quantron AG konnte ihre neue Firmenzentrale beziehen – einen stattlichen, modern eingerichteten Bürokomplex, den man sich mit Hama Trucks teilt. 3.000 Quadratmeter misst allein das Areal, in dem hier Produktion und Werkstatt untergebracht sind. 500 Bestandsfahrzeuge sollen so jährlich zu lokal emissionsfreien Lkw, Bussen und Transportern umgerüstet werden können.

Das neueste Projekt der E-Pioniere aber ist darauf gar nicht angewiesen: Der Elion nämlich, der mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 2,5 bis 3,0 Tonnen die Produktpalette nach unten abrundet. Er rollt nicht in Augsburg aus der Halle, sondern in Stallhofen nahe Graz in Österreich.

Im Fokus: kommunale Betriebe

Dort hat der Quantron-Partner MUP Technologies seinen Sitz, der die kleinen Elektro-Transporter in den letzten Jahren zur Serienreife entwickelt hat und nun ausschließlich unter dem Einsatz erneuerbarer Energien auch produziert. Im Fokus dabei: kommunale Betriebe (M-Serie), aber auch Paketdienste, Handwerker und Kunden aus der Intralogistik (T-Serie).

Ihre Vorteile mit Digitalabo
  • Zugang zu allen Webseiteninhalten
  • Kostenloser PDF-Download der Ausgaben
  • Preisvorteil für Schulungen und im Shop

Sie haben bereits ein Digitalabo? Hier einloggen.

DEKRA Mitglieder 0,00 Euro*

* Login über DEKRA.net Informationen zu weiteren Vorteilen einer DEKRA-Mitgliedschaft erhalten Sie hier.

Login im DEKRA.net
Digitalabo ab 1,88 Euro* pro Monat

* Jahrespreis 22,65 Euro, Preis für FERNFAHRER Flexabo Digital in Deutschland,flexible Laufzeit, jederzeit kündbar.

Weiter zum Kauf
Aktuelle Fragen Bullenfänger illegal? Sind Bullenfänger in Deutschland erlaubt? LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG? Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Betriebsstoffliste 2021
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2021

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.