Marken
Themen
Artikel
Häufige Fragen
Videos
Who is Who
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Profiwissen: Leichte Nutzfahrzeuge mit Automatik

Diskrete Automaten

Wandlergetriebe 8HP von ZF mit acht Gängen. Foto: Andreas Wolf

Automatisches Schalten ist auch in leichten Nutzfahrzeugen zunehmend gefragt. Neben Doppelkupplungsgetrieben kommt mit dem 8HP von ZF seit Kurzem erstmals ein Wandlergetriebe mit acht Schaltstufen im Iveco Daily zum Einsatz.

03.01.2016 Andreas Wolf

Noch vor einigen Jahren waren gewerblich genutzte Transporter mit einer Automatik sehr selten, die Ressentiments der Fuhrparkbetreiber groß. Das galt für Wandler-Getriebe ebenso wie für automatisierte Kupplungen. "Zu schwer, zu teuer, zu unausgereift und zu verbrauchstreibend. Sie schalten zu früh oder zu spät und liegen im Verbrauch immer mindestens einen Liter über dem von manuellen Getrieben", so der Tenor der meisten Fahrer.

Inzwischen hat sich einiges verändert. Permanent überlastete Straßen und häufiger Stop-and-go-Verkehr erschweren das Fahrerleben. Einen Wendepunkt, der viele Fuhrparkmanager aufhorchen ließ, markierte die Einführung eines  Doppelkupplungsgetriebes von VW im Segment leichter Nutzfahrzeuge vor rund zehn Jahren. Auch Daimler greift mittlerweile auf Doppelkupplungsgetriebe zurück, seit 2011 im Fuso Canter und seit Kurzem auch im Mercedes Citan, dort allerdings nur bei den Benzinermodellen. Beim Doppelkupplungsgetriebe handelt es sich genau genommen um zwei Teilgetriebe. Über die Gangwahl im Rahmen der verträglichen Drehzahlbereiche entscheidet entweder die Getriebe-Software oder der Wunsch des Fahrers über den Ganghebel.

Kompletten Inhalt freischalten ...
Kostenlos für unsere Digital-Abonnenten
Wandlergetriebe 8HP von ZF mit acht Gängen.

Melden Sie sich an und prüfen Sie, ob Ihre Abonummer in Ihrem Profil hinterlegt ist. Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Profil haben, können Sie sich hier registrieren. Weitere Informationen zu Registrierung und Anmeldung finden Sie hier.

Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Lao 01 2016 Titel
Heft 01 / 2016 14. Dezember 2015 Heftinhalt anzeigen Jetzt kaufen
Kostenloser Newsletter
eurotransport.de Webshop
WhatsApp-Newsletter