Nordfrost übernimmt Grünwald Wachsen mit dem Trockensortiment

Lkw von Nordfrost Foto: Nordfrost

Die Nordfrost-Gruppe wächst durch die Übernahme des operativen Geschäfts von GLS Grünwald Logistik Service. Das hat vor allem Auswirkungen auf das Trockensortiment. Die Details.

Die Nordfrost-Gruppe hat mit Wirkung zum 1. Februar 2024 das operative Geschäft von GLS Grünwald Logistik Service übernommen. Damit erweitert Deutschlands Marktführer in der Tiefkühllogistik seine Trockenlager-Kapazitäten in der Nähe des Hamburger Hafens um zwei Standorte mit insgesamt rund 30.000 Quadratmeter Lagerfläche.

GLS Grünwald Logistik Service heißt jetzt Nordfrost

Das Geschäft von GLS Grünwald Logistik Service läuft ab sofort unter dem Namen Nordfrost weiter. Das Unternehmen ist vorwiegend auf die Lagerhaltung von konservierten Lebensmitteln ausgerichtet. Die zwei Standorte liegen in Hamburg Billbrook gelegen. Von dort aus übernimmt das Unternehmen die komplette Supply Chain für große deutsche Lebensmittel-Einzelhändler. Durch die Integration dieser Geschäftseinheit in das Nordfrost-Netzwerk steigert der Logistiker aus Schortens bei Wilhelmshaven nach eigenen Angaben seine Kapazitäten im Bereich der Trockenläger und bietet seinen Kunden somit erweiterte Optionen direkt in Hamburg an.

Wie Nordfrost in und um Hamburg vertreten ist

Nordfrost ist seit langem im Containerhafen Hamburg mit Tiefkühl- und Trockenlager vertreten und bietet Im- und Exporteuren zahlreiche Value Added Services sowie die Organisation von Seefrachten mit Vor- und Nachläufen samt behördlicher Abfertigung aus einer Hand an. Über weitere Trockenlager verfügt Nordfrost außerhalb der Hafenstandorte Hamburg und Wilhelmshaven auch an anderen Niederlassungen im Hinterland.

Lesen Sie auch Nordfrost-Hub in Barsinghausen Tiefkühl-Netzwerk ausgebaut Nordfrost erweitert Hub
Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Mobilität, Fuhrpark (inkl. Wasserstoff-Expertise)
Beliebte Artikel Einfuhrumsatzsteuer Vereinfachung beschlossen Umsteuern zu mehr Effizienz Die stärksten Elektro-Lkw in Deutschland Nfz-Zulassungen nehmen zu Schleppende Elektrifizierung