Nikola geht an die Börse

E-Truck Unternehmen will ab 2021 Umsatz machen

Nikola Tre Iveco S-Way 2019 Foto: Nikola 15 Bilder

Nikola will es wissen. Zusammen mit dem Investor VectoIQ geht der E-Lkw-Visionär an die Börse. Gleichzeitig kürzt der Chef sein Salär maximal zusammen.

Ab sofort ist Nikola unter dem Kürzel NKLA im Aktienindex Nasdaq vertreten. Stephen Girsky, CEO von VectoIQ ist zufrieden mit seinem Einstieg bei Nikola und in die Welt der Null Emissionen. „Es ist eine aufregende Zeit, um im Umfeld des emissionsfreien Transports zu sein und Nikola steht bei dieser Technologie ganz vorne.“ Girsky wird auch dem Vorstand von Nikola angehören.

Nikola erwartet eigenen Angaben zu Folge, ab 2021 Umsatz zu generieren. Dann rollt der Nikola Tre mit batterieelektrischem Antrieb an. 2023 soll dann der brennstoffzellenelektrische Nikola Two folgen. Bereits jetzt habe man Vorabbestellungen im Wert von 10 Milliarden US-Dollar (rund 8,9 Milliarden Euro) in der Tasche.

Lesen Sie auch Iveco-Chef Marx hält am Zeitplan fest Elektro-Lkw Nikola Tre kommt planmäßig

Indes sorgt Nikola-Chef Trevor Milton mit einem Social-Media-Post für Aufsehen. Er sowie sein gesamtes oberstes Führungsteam streichen ihr Gehalt auf einen symbolischen Dollar pro Jahr zusammen plus einen Bonus aus Aktien. Damit hängt also das Einkommen der Führung direkt mit dem Börsenerfolg des Unternehmens zusammen.

Unsere Experten
Jan Bergrath Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
FERNFAHRER Reporter App
Element Teaser Reporter App Die Foto-Community für Fahrer und Lkw-Fans

Jetzt App für iOS oder Android herunterladen!

Diesel-Dieter am Nürburgring
Element Teaser Marginal TGP Aktionspakete und Gewinnchancen zum TGP

Jetzt sichern!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.