Modelle

Die Welt im Kleinformat

Wiking Modellneuheiten 1:87, April 2017. Foto: Deutsches Museum 9 Bilder

Modelle sind nicht nur etwas für die Sammlervitrine, wie der kürzlich vorgestellte Dioramenkatalog des Deutschen Museums beweist.

GOLDEN OLDIES

Mit dem Magirus-Deutz Saturn 150 AK im Maßstab 1 : 50 erinnert GMTS Brinkmeier an das beliebte Baufahrzeug aus den 60er- und 70er-Jahren. Drei Farbvarianten des Eckhaubers stehen zur Auswahl: Gelb-Rot, Schwarz-Grau und Blau-Rot. Besonders detailliert gestaltet ist die Frontpartie mit dem charakteristischen Kühlergrill, den Scheinwerfern, den Peilstäben und den Gummiklemmen für die Motorhaube. Das Modell wird in einer Acrylvitrine mit beschriftetem Sockel geliefert. Die Auflage ist auf jeweils 65 Exemplare limitiert.
Material: Resin, Preis: 115 Euro

WIKING

Aus Wuppertal-Vohwinkel gingen die Auflieger und Anhänger von Blumhardt einst in die ganze Welt. Einige davon standen für Wiking-Modelle Pate und wurden nun mitsamt MAN-Zugmaschine in einer aufwendig gestalteten Box zusammengefasst.
Preis: 40 Euro, Maßstab: 1 : 87

Starke Typen

Vier starke Typen finden sich unter den Wiking-Neuheiten beziehungsweise der Modellpflege vom April: der Mercedes-Benz NG mit Rammschutz und Gesteinsmulde, der Magirus-Deutz 235 D als Klöckner-Rungensattelzug, der MAN F8-Sattelzug in den Farben der Rheinkraft-Spedition sowie der Scania R 420 mit Planenauflieger von Rinnen. Bei Letzterem liegen die Spiegel zum Ankleben bei. Die Plane ist – genauso wie beim Rheinkraft-Auflieger – abnehmbar.
Maßstab jeweils 1 : 87, Material: Kunststoff, Preise: 14 Euro (Muldenkipper), 20 Euro (Magirus), 21,49 Euro (MAN Rheinkraft) und 29 Euro (Scania Rinnen)

Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
FF 08 Titel 2017
FERNFAHRER 08 / 2017
1. Juli 2017
Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
FF 08 Titel 2017
FERNFAHRER 08 / 2017
1. Juli 2017
Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Götz Bopp, unser Experte für Sozialvorschriften im Straßenverkehr (Lenk- und Ruhezeiten) Götz Bopp Sozialvorschriften und Güterverkehr
Aktuelle Fragen Telefonieren am Steuer Ist es strafbar, wenn ich am Steuer Gebäck in Form eines Smartphones an mein Ohr halte? Ladungssicherung Was sind die häufigsten Fehler bei der Ladungssicherung? Fahrverbot Was hat sich durch die Umstellung des Verkehrszentralregisters in das Fahreignungsregister geändert?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.