Mobilitätsprojekt Test für Lastenräder gestartet

Lastenrad, elektrisch, DLR, pilotprojekt, Ich ersetze ein Auto Foto: DLR

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) sucht Unternehmen, die Lastenräder für den gewerblichen Einsatz testen. Das Bundesumweltministerium fördert das Projekt mit 1,8 Millionen Euro.

Das Lastenrad als ökologisch und ökonomisch sinnvolles Transportmittel im gewerblichen Einsatz etablieren – so lautet das Ziel des am 1. Januar gestarteten Projekts des DLR. Das Bundesumweltministerium stellt dafür nach eigenen Angaben im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) eine Summe von 1,8 Millionen Euro bereit.

Insgesamt sollen 150 unterschiedliche Lastenräder für jeweils bis zu drei Monate testweise an Unternehmen ausgeliehen werden. Ab sofort können sich bis zu 450 interessierte Unternehmen beim DLR über die E-Mail-Adresse lastenrad@dlr.de melden.

Aktuelle Fragen Bullenfänger illegal? Sind Bullenfänger in Deutschland erlaubt? LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG? Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.