Kässbohrer

Absatz 2014 teils mehr als verdoppelt

Foto: Kässbohrer

Der Trailerhersteller Kässbohrer hat seinen Absatz im letzten Jahr deutlich gesteigert.

Eigenen Angaben zu Folge hat das Unternehmen 96,4 Prozent mehr Sattelauflieger verkauft als im Vorjahr. Im Segment der Tank- und Silosattelauflieger konnte Kässbohrer demnach gar 135 Prozent mehr Fahrzeuge verkaufen. Auch der Absatz für Kässbohrer Tieflader habe sich verdoppelt. Der deutsche Gesamtmarkt für Sattelauflieger, so Kässbohrer, sei hingegen nur um 12,9 Prozent gewachsen.

Um die gestiegene Nachfrage zu bedienen habe man die Produktionskapazität für Tank- und Silosattelauflieger um 40 Prozent erhöht.

Aktuelle Fragen Bullenfänger illegal? Sind Bullenfänger in Deutschland erlaubt? LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG? Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Betriebsstoffliste 2021
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2021

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.