Innovatives Kühlaggregat

Thermo King und BPW entwickeln gemeinsam

Foto: BPW Bergische Achsen, Thermo King

Thermo King und BPW bündeln ihre Entwicklungskapazitäten. Gemeinsam wollen sie ein umweltfreundliches und wirtschaftliches Kühlaggregat für Trailer entwickeln.

Thermo King und BPW haben heute bekanntgegeben, dass sie gemeinsam ein zugleich wirtschaftliches und besonders umweltfreundliches Kälteaggregat für Trailer entwickeln wollen. Dazu haben der Systemlieferant BPW und der Spezialist für Transportkälte Thermo King ihr Forschungs- und Entwicklungs-Know-how schon im vergangenen Jahr gebündelt. Die Kühlmaschine soll nicht nur Umweltvorteile bieten und CO2 einsparen, sondern auch den Flottenbetreibern deutliche Kostenvorteile ermöglichen, erklären die Kooperationspartner.

Ziel: Abgas- und Geräuschemissionen sowie CO2-Ausstoß verringern

„Thermo King ist führend bei der Elektrifizierung und bietet über alle Einsatzsegmente hinweg das umfangreichste Angebot an Null-Emissions-Kältemaschinen und solchen Aggregaten, die nur wenige Emissionen ausstoßen“, sagt Francesco Incalza. Präsident von Thermo King Europa, Mittlerer Osten und Afrika. Die Partnerschaft mit BPW trage dazu bei, die Nachhaltigkeitsziele von Thermo King für das Jahr 2030 zu erreichen und Abgas- und Geräuschemissionen sowie den CO2-Ausstoß der Industrie zu verringern. Thore Bakker, Geschäftsführer Trailer Lösungen & Mobilitätsdienste bei BPW, ergänzt: „In den Zeiten des Klimawandels und neuer Verkehrsregulierungen in städtischen Gebieten ist die Transportindustrie mehr denn je gefordert, neue Wege zu beschreiten, um den Warenhandel zugleich wirtschaftlich und umweltfreundlich durchzuführen.“

Foto: Thermo King
Die Thermo King SLXi Hybrid ist ein diesel-elektrische Kühlmaschine, die den CO2-Ausstoß nachweislich reduziert.

Neue Energiekonzepte für Trailer

Ein drängendes Problem des temperaturgeführten Transports sei, dass er immer noch mit dieselgetriebenen Kühlmaschinen durchgeführt werde. Die Entwicklungskooperation zwischen BPW und Thermo King setze an genau dieser Stelle an. Neue Energiekonzepte für Anhänger und Auflieger sollen demnach die Antwort auf diese Herausforderung sein. Die beiden Unternehmen wollen erste Ergebnisse der Kooperation noch in diesem Jahr vorstellen.

Foto: BPW Bergische Achsen
Mit dem ePower System von BPW kann via Radnabengenerator Bewegungsenergie an der Trailerachse zurückgewonnen werden.

Beide Unternehmen haben schon elektrifizierte Komponenten vorgestellt

BPW hat bereits 2016 unter dem Namen eSolutions Konzepte vorgestellt, wie sich am Trailer elektrische Energie erzeugen lässt, um damit Verbraucher zu versorgen. Wobei ePower ein System darstellt, mit dessen Hilfe sich per Radnabengenerator an der Trailerachse Bewegungsenergie zurückgewinnen lässt (Rekuperation). Der daraus erzeugte elektrische Strom reicht demnach aus, um ein elektrisch angetriebenes Kühlaggregat zu versorgen. Thermo King bietet mit der Kältemaschine SLXi Hybrid ein diesel-elektrisch angetriebenes Modell, das sich auch rein elektrisch betreiben lässt und in diesem Modus CO2-Ausstoß und Geräuschemissionen verringert. Der Dieselbetrieb der Kältemaschine ist beispielsweise beim Be- und Entladen nötig, falls kein stationärer Stromanschluss vorhanden ist. Nun geht es darum, einen dauerhaft rein elektrischen Betrieb zu ermöglichen und die beiden Systeme aufeinander abzustimmen, um unter anderem die Wirtschaftlichkeit zu optimieren.

Unsere Experten
Jan Bergrath Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
FERNFAHRER Reporter App
Element Teaser Reporter App Die Foto-Community für Fahrer und Lkw-Fans

Jetzt App für iOS oder Android herunterladen!

Diesel-Dieter am Nürburgring
Element Teaser Marginal TGP Aktionspakete und Gewinnchancen zum TGP

Jetzt sichern!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.