Marken
Themen
Artikel
Häufige Fragen
Videos
Who is Who
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Heinz Friedrich im Interview

Daimler Buses als integrierter Mobilitätsdienstleister

Foto: Thorsten Wagner

Heinz Friedrich hat vor rund einem halben Jahr eine der spannendsten Aufgaben bei Daimler Buses übernommen: sein neuer Bereich "Mobility Solutions" darf kreativ sein und querdenken und arbeitet an der Mobilität der Zukunft.

30.05.2017 Thorsten Wagner
Was genau macht Ihre neue Abteilung "Mobility Solutions" und was ist Status der ersten Projekte?

Friedrich: Wir beschäftigen uns mit einer Bandbreite von Themen in Ökosystemen rund um den Fahrzeugeinsatz. Es geht also um die Interaktion und Kommunikation von Betreiber, Fahrer und Fahrgästen, um den Einsatz noch wirtschaftlicher zu gestalten und das gesamte Mobilitätssystem verlässlicher zu machen. Vor allem wenn wir von Fahrzeug-Daten reden und deren Verwendung. Natürlich müssen hieraus Informationen generiert werden. Aus deren Kombination kommen wir dann zu Anwendungsfällen, mit denen wir tatsächlich einen Mehrwert schaffen. Das heißt, wir müssen ganz operativ die Kundenprobleme kennen. Ein erstes Thema hierbei ist Connectivity, also die Vernetzung der Fahrzeuge, um dadurch zum Beispiel Telediagnose zu ermöglichen. Daher ist auch die Anwendung "Mercedes-Benz Uptime" als Busanwendung bei uns angesiedelt, denn ohne die Vernetzung von Leitstelle, Fahrer und Kunden kommen wir gar nicht viel weiter bei den anderen Themen. Hier arbeiten wir sehr eng mit unserem After Sales und der Entwicklung zusammen, das ist ganz operativ, wir haben ja nicht nur "Flausen im Kopf", um es flapsig zu sagen. Mit der Datenverwendung stehen einfach technologische Möglichkeiten zur Verfügung, die es früher eben noch nicht gab. Daher haben wir auch ein eigenes IT-Team gegründet, das an diesen neuen Möglichkeiten konkret arbeitet und das mit einem sehr kreativen Ansatz. Man schaut hier über den Tellerrand, aber die Mitarbeiter müssen immer teamfähig bleiben. Auch bei den Vorgehensweisen dürfen wir ganz neue Themen wie Scrum-Programmierung oder Hackathons ausprobieren.

Kompletten Inhalt freischalten ...
Kostenlos für unsere Digital-Abonnenten

Melden Sie sich an und prüfen Sie, ob Ihre Abonummer in Ihrem Profil hinterlegt ist. Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Profil haben, können Sie sich hier registrieren. Weitere Informationen zu Registrierung und Anmeldung finden Sie hier.

Neues Heft
FF 08 2018 Titel
Heft 08 / 2018 7. Juli 2018 Heftinhalt anzeigen Jetzt kaufen
Kostenloser Newsletter
ETM Webshop
WhatsApp-Newsletter