Schließen

Transportwelt

Webcams im Einsatz gegen den Stau

Webcams im Einsatz gegen den Stau

Baden-Württemberg sagt dem Stau den Kampf an. Damit der Verkehr fließt, lässt das Land  Webcams entlang der Autobahnen aufbauen. Bislang sind 14 Geräte in Betrieb, 67 Kameras sollen folgen. Über das Internet lassen sich die aufgezeichneten Bilder der Kameras abrufen.  Damit auf den Straßen alles im Fluss bleibt, spielt zudem Telematik eine größere Rolle. Das Land setzt auf zwei neue Strecken-Beeinflussungsanlagen. Damit sollen Kraftfahrer vor Störungen oder schlechter Witterung gewarnt werden. Auch die Richtgeschwindigkeit lässt sich damit flexibel anpassen. Zwei Analgen sollen auf der A8 und der A 81 installiert werden. Was Baden-Württemberg zudem plant, um die Verkehrssituation zu entspannen, lesen Sie in der aktuellen Ausgabe von trans aktuell 25 auf Seite 14. Hierkönnen Sie das Fachblatt bestellen.

Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Bullenfänger illegal? Sind Bullenfänger in Deutschland erlaubt? Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw?
Betriebsstoffliste 2021
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2021

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.