Fahrzeuge

SAF-Holland stellt wieder Mitarbeiter ein

SAF-Holland stellt wieder Mitarbeiter ein

Der Hersteller von Nutzfahrzeugzubehör und Trailerachsen SAF-HOLLAND stellt 83 Mitarbeiter in den deutschen Werken ein. Seit Jahresbeginn verzeichne das Unternehmen eine steigende Auslastung seiner Produktionskapazitäten. „Der Auftragseingang steigt und erfordert zusätzliche Schichten in der Produktion“, erklärt Vorstandsmitglied Steffen Schewerda. Damit holt das Unternehmen einen Teil der im vergangenen Jahr entlassenen Mitarbeiter wieder zurück ins Unternehmen: Auch in Nordamerika sind seit Beginn des Jahres mehr als 100 Mitarbeiter hinzugekommen, berichtet der Hersteller. Die Marktforschungsinstitute zeichnen ein weiterhin positives Bild für die Logistik- und Nutzfahrzeugbranche in Europa und Nordamerika. SAF-HOLLAND erwartet in diesen Regionen vom Aufschwung zu profitieren.

Aktuelle Fragen Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.