Fahrzeuge

Reifen für höhere Last auf der Vorderachse

Reifen für erhöhte Lasten auf der Vorderachse

Continental bringt mit dem HSL 2 Eco-Plus XL einen Fernverkehrsreifen auf den Markt, der die erhöhten Lasten auf der Vorderachse der künftigen Lkw-Generation aufnehmen kann. Insgesamt wurde die Achslasttragfähigkeit um 500 Kilogramm erhöht. Damit bildet der neue Reifen laut Continental die Basis für die Lkw-Baureihen der Zukunft, die mit aufwändiger Abgasreinigungstechnik, Sicherheitsanbauteilen und Komfortfahrerhäusern immer mehr Gewicht auf die Vorderachsen verlagern. Der HSL 2 Eco Plus XL wird in der Dimension 315/70 R 22.5 für Standardanwendungen mit maximal acht Tonnen Achslast sowie in 315/60 R 22.5 für volumenoptimierte Fahrzeuge und 7,5 Tonnen Achslast angeboten.

Aktuelle Fragen Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.