Fahrzeuge

Qualcomm ortet Subunternehmer

Qualcomm bringt Subunternehmer-Ortung

Mit der Lösung Omnione+ möchte Qualcomm die Ortung von Subunternehmern verbessern. Omnione+ könne von Transporteuren, Spediteuren und Logistikdienstleistern zur Prozesssteuerung eingesetzt werden. Die Lösung eignet sich laut Qualcomm auch für Subunternehmer, die selbst schon das Fleetvisor-Webportal von Qualcomm nutzen. Die Ortungslösung des amerikanischen Unternehmens überträgt die Daten in Echtzeit über gesicherte Netzwerke in das so genannte Qualcomm-Managementcenter. Von dort kann der Zugriff auf auftragsrelevante Informationen per Internetbrowser über das Fleetvisor-Internetportal erfolgen. Ein Integrationsservice ermöglicht zudem die Einbindung und Übernahme der Daten in die Back-Office-Lösungen der Anwender. Die Kommunikation zwischen Disposition und Fahrer macht laut Qualcomm Abhol- oder Liefertermine transparent und ermögliche eventuell erforderliche Umdisponierungen.

Aktuelle Fragen Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.