Schließen

Transportwelt

Nord-Süd erwirbt Luftfrachtspezialisten

Nord-Süd erwirbt Luftfrachtspezialisten

Das Transportunternehmen Nord-Süd hat den Luftfracht-Spezialisten Airport-Schnell-Transport (AST) im Luftfrachtzentrum Stuttgart gekauft. AST wurde nach Angaben von Nord-Süd im Rahmen eines so genannten Asset-Deals übernommen und wird fortan als Niederlassung Stuttgart der Nord-Süd Güterverkehre geführt. Der bisherige Geschäftsführer von AST, Hans-Dieter Wendorf, übernimmt die Leitung der Niederlassung. Im unterstehen zwölf Mitarbeiter, darunter acht Kraftfahrer, zwei Disponentinnen und zwei Lagermitarbeiter. Sechs Stückgut-Lkw bedienen den Großraum Stuttgart und ein schwerer Lkw ist in Tag- und Nachtschicht für den Transfer der Import- und Exportsendungen nach Frankfurt eingesetzt. AST hat zuletzt einen Jahresumsatz von 1,2 Millionen Euro erwirtschaftet.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.