Fahrzeuge

Elektro-Daily startet in Brasilien

Elektro-Daily startet in Brasilien

Iveco hat dieser Tage einen Prototyp des Electric Daily in Brasilien vorgestellt. Der Daily ist damit nach Angaben von Iveco das erste in Lateinamerika produzierte abgasfreie leichte Nutzfahrzeug. Das Fahrzeug sei das Ergebnis einer Zusammenarbeit zwischen Iveco und Itaipu Binacional. Itaipu ist laut Iveco Betreiber des weltweit größten Wasserkraftwerks an der Grenze zwischen Brasilien und Paraguay. Das Ziel des Prototyps sei es, die Tauglichkeit für die Nutzung elektrischer Energie im Personen- und Gütertransport zu testen und dadurch Pioniere des abgasfreien Transportes auf dem lateinamerikanischen Markt zu werden. Der Prototyp basiert laut Iveco auf einem Daily 55C mit Doppelkabine, der mit drei komplett wartungsfreien und recycelfähigen Batterien ausgestattet ist. Die Batterien haben die Fähigkeit sich bei Bremsvorgängen wieder aufzuladen. Der Daily hat laut Iveco eine Reichweite von 100 Kilometern und fährt voll beladen bis zu 70 km/h schnell.

Aktuelle Fragen Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.