Fahrzeuge

Conti Mobilitätsservice

Lkw-Reifen-Service in 37 europäischen Staaten

• Pannenhilfe garantiert Mobilität • Studie fordert besseren Reifenservice • Aktuelle Servicezeiten liegen unter den vertraglich zugesicherten Vorgaben Zu den 24 europäischen Staaten, in denen der Continental Mobilitätsservice angeboten wird, kamen Anfang September 2010 insgesamt 13 weitere Staaten hinzu, sodass Continental heute in 37 europäischen Ländern über einen Mobilitätsservice verfügt. Die aktuellen Erfahrungswerte der Zeitgarantien für einen Reifenwechsel liegen deutlich unter den vertraglich garantierten Zeitvorgaben. Der Service ist Teil der im Februar 2010 eingeführten Conti360° Fleet Services. Laut einer Studie, die von Oliver Weyman , Europe Net und Pleon C-Matrix im Zeitraum zwischen Februar und Mai 2010 in fünfzehn europäischen Ländern durchgeführt wurde, wünschen europäische Flottenbettreiber von der Industrie bessere mobilitäts- und servicerelevante Garantien. Die Studie, die erstmals ein gesamteuropäisches Meinungsbild ermittelt hat, verdeutlicht die große Bedeutung der Mobilität im täglichen Geschäft. Als entscheidendes Kriterium für die Zufriedenheit bewerten die Kunden die Minimierung von Ausfallzeiten. Für rund 60 Prozent der Befragten sind Mobilitätsdienstleistungen deshalb wichtige Kauf- und Zufriedenheitskriterien. Für Dr. Michael Korpiun, Leiter Flottengeschäft und Marketing der Continental Business Unit Nutzfahrzeugreifen Ersatzgeschäft Europa, bestätigen diese Umfrage-Ergebnisse die eigene Unternehmensstrategie. Das neue Serviceangebot „Conti360° Fleet Services“ sichere die Mobilität der Flotte auf höchstem Niveau und spare Kosten. „Denn auf der Suche nach möglichst geringen Betriebs- und Kilometerkosten von Nutzfahrzeugen entscheidet nicht nur das Produkt, sondern auch die damit verbundenen und darauf abgestimmten Dienstleistungen“, ist Korpiun überzeugt. Die Studie mit den umfassenden Ergebnissen zu Kaufkriterien und Kundenzufriedenheit, beispielsweise in den Kategorien Fahrzeug, Kosten, Verkaufsprozess, Werkstattservices sowie Mobilitätsdienstleistungen, wird ab 21.September auf der 63. IAA Nutzfahrzeuge in Hannover vorgestellt.

Aktuelle Fragen Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.