Fahrzeuge

350 Fahrer sind sicher unterwegs

350 Fahrer sind sicher unterwegs

Auch in diesem Jahr würdigt der Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer (bdo) Busfahrerinnnen und Busfahrer für ihr vorbildliches Verhalten im Job. Über die Auszeichung "Sicher und unfallfrei" freuen sich 2009 insgesamt 350 Beschäftigte. Für die Ehrung kommen Fahrerinnen und Fahrer in Frage, die hauptberuflich tätig sind und seit fünf Jahren unfallfrei fahren. Auch müssen sie während dieser Zeit durchgängig für ein Unternehmen im Dienst gewesen sein. Wichtig ist zudem die Teilnahme an einer freiwilligen Fahrschulung in den letzten zwei Jahren. Ein Kriterium für die Jury ist darüber hinaus das besonders umsichtige Verhalten im Alltag. Initiatioren der Auszeichung "Sicher und unfallfrei" sind neben dem bdo und seinen Landesverbänden auch die Berufsgenossenschaft für Fahrzeughaltung (BGF). Die Ehrungen erfolgen nach Angaben des bdo in den nächsten Wochen über die Landesverbände.

Aktuelle Fragen Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.