ETM Award 2021 | Sieger stehen fest

Kipper: die Gewinner und alle Modelle

Leserwahl 2020 Foto: MAN 13 Bilder

Deutschlands Nutzfahrzeug-Profis haben die besten Fahrzeuge in 16 Kategorien gewählt. Hier geht´s zu den Sieger-Fahrzeugen der Kategorie Kipper. Viel Spaß mit unserer Bildergalerie!

Unverwüstliche Fahrwerke, stabile und reparaturfreundliche Anbauteile sowie größtmögliche Geländegängigkeit sorgen für das nötige Durchhaltevermögen auf dem Bau. Zu den Kandidaten gehört der leichte Dreiseitenkipper ebenso wie der dicke 8x8-Bauriese. Zur Wahl stehen die Fahrzeuge mit verschiedenen Antriebskombinationen, Achsen, Federsystemen und Rahmenkonstruktionen. In diesem Jahr stellen sich 13 Kipper bis 32 Tonnen der Wahl unserer Leser. Deutschlands Nutzfahrzeug-Profis haben die besten Fahrzeuge in 16 Kategorien gewählt. Hier geht´s zu den Sieger-Fahrzeugen der Kategorie Kipper. Viel Spaß mit unserer Bildergalerie!

Das macht den ETM Award so besonders

Die Leserwahl zu den ETM Awards ist nicht zu vergleichen mit den von Jurys oder anderen Gremien vergebenen Auszeichnungen. Welche Fahrzeuge zu den besten Nutzfahrzeugen gekürt werden, entscheiden ausschließlich Sie selbst. Da Sie Tag für Tag mit den Fahrzeugen unterwegs sind, kennt niemand die zur Wahl stehenden Kandidaten so gut wie Sie. Vor diesem Hintergrund gilt der ETM Award als wichtiger Indikator und Benchmark in der Nutzfahrzeugbranche. Ob Fahrzeuge, Retarder, Kühlaggregate oder Truckservice: Die Leserwahl wird seit 1997 nach einer einheitlichen Methodik durchgeführt. Das ermöglicht den teilnehmenden Unternehmen langfristige und tiefgreifende Vergleiche mit Wettbewerbern. In diesem Jahr traten 253 Baureihen zur Leserwahl der Best Truck, Best Van und Best Bus um die begehrten ETM Awards an.

Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Beliebte Artikel Güterkraftverkehr im Corona-Jahr 10 Dinge, die Sie wissen müssen Warnemünde bekommt zweites Digitales Stellwerk Deutschlands Land erteilt Förderbescheid Null-Emissionen-Terminal für Reutlingen