Schließen

DSV Xpress Global

Antonio Cirmia soll für Wachstum sorgen

Antonio Cirmia, General Manager, DSV XPress Global Foto: DSV Air & Sea

Der 43-jährige Antonio Cirmia ist neuer General Manager der Expressdienstsparte von DSV Air & Sea.

Unter seiner Führung will der dänische Logistikkonzern die Sparte mit dem Namen DSV XPress Global ausbauen. Zuvor war Cirmia Chef der deutschen Expresssparte der Dänen. Seinen Posten übernimmt der 36-jährige Pietro Sinató. Weitere personelle Veränderungen bei DSV sind die Ernennung von Andreas Polychronakos zum Vertriebsleiter Deutschland und  von John-Marc Fischer zum stellvertretenden Leiter der nationalen Projektleitung.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.