Schließen

Digitaler Frachtbrief eingeführt

Blockchain hilft bei EKB Container Logistik

EKB Container Logistik Foto: EKB/Jörg Machirus

EKB Container Logistik führt digitalen Frachtbrief ein. Mithilfe der IT-Experten von Cargo Support und deren Blockchain-Lösung fälschungssicher unterwegs.

EKB Container Logistik mit Hauptsitz in Bremen führt aktuell den digitalen Frachtbrief ein. Projektpartner ist das Nürnberger Software- und Systemhaus Cargo Support. In der Einführungsphase habenn die rund 1.000 Fahrer neben dem digitalen Frachtbrief allerdings auch noch eine ausgedruckte Version mit dabei.

Blockchain sorgt für Sicherheit

Dreh- und Angelpunkt der Lösung von Cargo Support ist die Blockchain-Technologie, die „von Anfang an für höchste Sicherheit“ sorgen soll. Jeder Frachtbrieferhält dazu einen unverwechselbaren sogenannten Hashkey, der gemeinsam mit einer Transaktionsnummer an die Blockchain übertragen wird. Dieser Hashkey wird nach einem genormten mathematischen Verfahren aus den im Frachtbrief enthaltenen Daten errechnet und umfasst 256 Stellen. Jede nachträgliche Änderung am Frachtbrief würde automatisch auch den Hashkey verändern, der dann nicht mehr mit den in der Blockchain hinterlegten Werten übereinstimmen würde. „Damit ist der digitale Frachtbrief eine der ersten konkreten Anwendungen der Blockchain für die Logistik“, erläutert Ralf Ostholt, Entwicklungsleiter und Gesellschafter von Cargo Support.

Lkw-Fahrer mit Smartphone-App

Neben der Blockchain gehören die Fahrer-Smartphones zu den weiteren wichtigen Voraussetzungen für das Projekt. Die Geräte sind mit der von Cargo Support entwickelten App CS drive ausgestattet, die den digitalen Frachtbrief am Display anzeigt. Sobald der Empfänger auf dem Touchscreen unterschrieben hat, wird die Datei an die Zentrale gesendet. „Dadurch liegen uns die quittierten Frachtbriefe unverzüglich vor. Sie werden rechtssicher und leicht auffindbar archiviert und die Aufträge können sofort abgerechnet werden“, berichtet Ole Heemeyer, Prokurist und kaufmännischer Leiter bei EKB.

Unsere Experten
Fred Dremel, Experte für Sozialvorschriften für das Fahrpersonal im Strassenverkehr, Arbeitszeitrecht , Kontrollgeräte Fred Dremel Sozialvorschriften
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Fahrerkarte (falsche Daten nach Auswurf) Meine Fahrerkarte zeigt nach dem Auswurf während der Fahrt falsche Werte an. Was tun? Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet?
Betriebsstoffliste 2021
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2021

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.