Marken
Themen
Artikel
Häufige Fragen
Videos
Who is Who
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Design-Preis

Prologis prämiert Logistik-Architekten

Foto: Prologis

Der Prologis 2030 Design Award richtet sich an Designentwürfe, die aufzeigen, wie sich Logistikimmobilien in der Zukunft entwickeln könnten. Prologis hat die Gewinner nun auf der Messe Expo Real gekürt.

10.10.2014 Markus Bauer

Gewinner ist eine Logistikimmobilie die sich über eine Autobahn spannt. Seitlich gelangen Container über eine Art Aufzug direkt von der Straße ins Gebäude. Dank der Bauweise über der Autobahn werden nicht mehr Flächen gebraucht, als die Autobahn darunter ohnehin benötigt. Der Entwurf geht aus einer Zusammenarbeit des Planungsbüros Kruschina, Fluxo Interaktive Architektur und dem Architekten Sébastien Bernard hervor. "Dieser Wettbewerb richtet die Aufmerksamkeit auf zukünftige Herausforderungen bei der Entwicklung von Logistikimmobilien", sagt Jurymitglied Marek Zychla. "Diese Herausforderungen umfassen den wachsenden E-Commerce, Flächenknappheit in Ballungsräumen sowie die Einstellung einiger Kommunen zur Ansiedlung von Logistikimmobilien." Aus seiner Sicht habe der Gewinner die Anforderungen an die Logistikimmobilie der Zukunft bestmöglich erfüllt.

Neues Heft
FF 09 2018 Titel
Heft 09 / 2018 4. August 2018 Heftinhalt anzeigen Jetzt kaufen
Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Portrait von Thomas Pirke Thomas Pirke Verkehrspsychologe
Kostenloser Newsletter
eurotransport.de Webshop
WhatsApp-Newsletter