Cummins

So werden Diesel effizienter

Cummins EcoFit Compact Box Foto: Cummins

Der Motorenhersteller Cummins zeigt auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover einige neue Entwicklungen, die allesamt den Dieselmotor noch effizienter machen sollen.

Dazu zählen die Cummins EcoFit Compact Box zur Abgasnachbehandlung. Laut Hersteller sollen Fahrzeughersteller die Harnstoff-Box für Lkw und Busse besonders einfach in ihr Fahrzeug integrieren können. Ebenso neu ist laut Cummins der Integrierte Starter Generator namens CorePlus. Er sitzt zwischen Motor und Getriebe. Laut Cummins hat der Generator nur minimal Auswirkungen auf die Länge des Antriebstrangs. Man wolle mit solchen Modulen die Evolution der Motor-Elektrifizierung und die Hybridisierung vorantreiben. Außerdem zeigt Cummins eine neue Generation von Turboladern, den HE300VG. Die Effizienz des Laders soll um zwölf Prozent steigen, was sich auch positiv auf Verbrauch und Emissionsverhalten auswirken. Zudem sei der Lader zehn Prozent leichter als sein Vorgänger. Zudem verfüge der Turbo über eine variable Turbinengeometrie.

Unsere Experten
Jan Bergrath Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Beliebte Artikel MICHELIN SOLUTIONS POUR L’OFFRE EFFITRAILER 2015 Michelin Recycling von Altreifen Daimler Mercedes eActros Elektro-Lkw Steigende Ölnachfrage vorbei BP will viel höhere CO2-Preise