BharatBenz

Daimler stellt in Indien neue Modelle vor

Foto: Daimler

Die indische Daimler-Tochter Daimler India Commercial Vehicles (DICV) hat vier neue Lkw-Modelle vorgestellt.

Mit drei neuen Sattelzugmaschinen und einem Fahrzeug für Baustellen und Bergbau will DICV das Portfolio seiner Marke BharatBenz weiter ausbauen. Laut Daimler tragen die drei Sattelzugmaschinen die Bezeichnungen 4023TT, 4028TT und 4928TT. Zusammen mit den bisherigen Baureihen und dem Offroader 3128CM soll die Marke demnach Gewichtsklassen von neun bis 49 Tonnen abdecken.

BharatBenz betreibt laut Daimler inzwischen ein Netzwerk von 75 Händlerbetrieben. Bis zum Jahresende soll dieses auf mehr als 100 Vertriebs- und Servicestellen anwachsen. Dazu biete man den Kunden Finanzierungs- und Versicherungsmöglichkeiten sowie Servicepakete an. Seit 2013 rollen im Werk im indischen Chennai überdies auch Fuso-Lkw vom Band. Bis Jahresende sollen diese in mehr als zehn Ländern verfügbar sein.

Aktuelle Fragen LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG? Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Praxissymposium
Praxis-symposium/DEKRA Lausitzring 7. und 8. Mai 2020, DEKRA Lausitzring

Jetzt anmelden!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.