Autohof Kolb Sinsheim

Truckstop mit gelungener Küche

Truckstop Autohof Kolb Sinsheim Foto: Gundel Jacobi 6 Bilder

Der Autohof Kolb Sinsheim liegt an der A 6 zwischen Heilbronn und Hockenheim – in Wurfweite zum Technik- und Automuseum Sinsheim.

Ganz ehrlich: Fährt man langsam auf das unscheinbare zweistöckige Gebäude zu, sind die Erwartungen nicht allzu hoch. Dafür ist die Überraschung umso größer! Geschmackvoll und gleichzeitig gemütlich geht es im Inneren des eigentümergeführten Autohofs zu. Hans-Peter Kolb bringt es auf den Punkt: "Wir wollen, dass sich die Fahrer hier wirklich erholen können. Sonst sehen sie doch nur Blech, Beton und Asphalt." Kolb weiß, wovon er spricht, denn er kommt aus einer Speditionsfamilie und hat seit jeher großen Respekt gegenüber den Fernfahrern. 

Mediterrane Farben, natürliche Materialien sowie bequeme Stühle und Sessel in überschaubaren Räumlichkeiten mitsamt ideenreicher Beleuchtung: Restaurant, Bar, Schwarzwald-, Westpoint- oder Café-Lounge. Raucher haben verschiedene Möglichkeiten, in perfekt klimatisierten Räumen zu schmauchen. Alles ist in einem tipptopp Zustand, und der Service stimmt sowieso. Dafür sorgt Leiterin Eufemia, die den Sonnenschein Apuliens temperamentvoll ins Restaurant oder bei wärmeren Temperaturen in den Biergarten trägt. "Wir sind die Gastgeber und wollen zufriedene Besucher – basta!" Frisch zubereitetes Essen mit qualitativ hochwertigen Zutaten ist für die gesamte Crew Ehrensache. Wer nur kurz verweilen möchte, kann im Tankstellenshop mit angeschlossener Theke eine Kleinigkeit kaufen und in der Tageslicht-Sitzecke verzehren. Obendrein schätzen es die Fernfahrer an diesem Autohof, dass sie zu Fuß ins Technik­museum oder Schwimmbad und sogar in die nahe gelegene Stadt können. 

In den vergangenen Jahren hat Kolb bereits umfangreich renoviert, neue Sanitäranlagen stehen auf dem Plan. Aktuell ist eine Trucker-Lounge mit Billard, Dart und direktem Zugang vom Parkplatz aus in Arbeit. "Man muss achtsam und engagiert bleiben, wir mögen es, unsere Gäste mit Neuem zu überraschen", meint Kolb, und es ist offensichtlich, dass er gerne plant. 

Der Koch empfiehlt

Die Truckerpfanne mit zwei gegrillten Knobi-Steaks vom Schweinenacken in würziger Marinade für 11,90 Euro. Dazu gibt es eine pikante Champignonrahmsauce und Bratkartoffeln mit Speckbohnen. Es ist kein Geheimnis, dass Fernfahrer gern kräftige Mahlzeiten essen. Dabei muss es aber eine gute Auswahl geben, denn die meisten wollen nicht jeden Tag Schnitzel haben. Deshalb haben wir auch eine zusätzliche Pizzakarte.

Übrigens kommen die Lkw-Kapitäne bei uns auch gern tagsüber vorbei. Dann bestellen sie unsere wechselnden Mittagsgerichte für 7,90 Euro – einschließlich Nachtisch. Sie geben es nicht immer zu, aber so einen süßen Deckel in Form von Pudding, Fruchtquark oder Obstsalat mögen viele. Ich auch.

Muzaffer Yavuz, 52, aus der Türkei

Ich bin wieder mal auf dem Weg nach Holland und mache hier nicht zum ersten Mal eine lange Pause. Meines Erachtens passt einfach alles: Das Essen ist gut und vom Preis her angemessen. Die Bedienung ist ausgesprochen freundlich, es gibt immer viel zu lachen. Egal wohin man schaut, es ist ordentlich und sauber. Das ist mir sehr wichtig.

Jens Jordan, 43, aus Balingen

Man kann mich schon als Stammgast bezeichnen, denn ich bin hier einmal im Monat zum Essen und Übernachten. Es ist ruhig und sicher. Ich lege Wert auf gute Mahlzeiten, dass sie frisch gemacht und heiß serviert werden – das ist nicht überall so. 

Diesen und viele weitere Autohöfe findet Ihr in unserer FERNFAHRER Truck Stops App. Eure Bewertungen in dieser App helfen uns, jährlich Deutschlands beste Autohöfe zu ermitteln.

Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
FF 02 2017 Titel
FERNFAHRER 02 / 2017
9. Januar 2017
Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
FF 02 2017 Titel
FERNFAHRER 02 / 2017
9. Januar 2017
Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Bullenfänger illegal? Sind Bullenfänger in Deutschland erlaubt? Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw?
Leserwahl 2021
Leserwahl 2021 Letzte Chance Preise im Wert von 100.000 Euro zu gewinnen!

Hauptgewinn: IVECO Daily Hi-Matic Natural Power!

trans aktuell-Symposien 2021
trans aktuell-Symposien 2021 Infos & Anmeldung

Alle Termine, Themen und Gastgeber für 2021 auf einen Blick

Betriebsstoffliste 2021
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2021

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.