Ausbildung bei Group7 Das ist der Generation Z wichtig

Foto: Nicla Dymeck, Group7

Daniel Jocher, Ausbildungsleiter von Group7, über die Suche nach Auszubildenden und besondere Angebote für die Nachwuchskräfte.

trans aktuell: Herr Jocher, das Ausbildungsjahr 2023 steht in den Startlöchern – wie sieht die Lage bei Group7 aus?

Jocher: Wir sind auch dieses Jahr gut aufgestellt, insgesamt haben wir 27 neue Auszubildende und duale Studenten unter Vertrag genommen. Es gibt ein paar letzte Plätze für Spätzünder, die erst ihren Schulabschluss in der Tasche haben wollen, bevor sie sich um die weitere Zukunft bemühen, und auch damit haben wir gute Erfahrungen gemacht. Generell gilt aber, dass die Bewerber, die sich bereits im Herbst des Vorjahres vorstellen, sehr gut sind – diese Personen gehen mit Struktur durchs Leben. Die meisten Bewerbungen kommen allerdings erst nach den Zwischenzeugnissen, also im Februar.

Welche Ausbildungsberufe bietet Group7 an?

Wir haben aktuell Auszubildende zum Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement, für den Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung sowie duale Studenten. Bemerkenswert ist die große Anzahl an angehenden Fachinformatikern für Anwendungsentwicklung und für System- integration – hier macht sich die Generation Z bemerkbar, die ein starkes Zukunftsdenken und Bedürfnis nach Sicherheit hat. Ganz besonders freue ich mich über die fünf Auszubildenden zur Fachkraft für Lagerlogistik in Kelsterbach. Diese Logistikanlage haben wir erst 2018 in Betrieb genommen, die Anzahl der eingegangenen Bewerbungen für einen Ausbildungsplatz zeigen, dass wir präsent sind und wahrgenommen werden.

Ihre Vorteile mit Digitalabo
  • Zugang zu allen Webseiteninhalten
  • Kostenloser PDF-Download der Ausgaben
  • Preisvorteil für Schulungen und im Shop

Sie haben bereits ein Digitalabo? Hier einloggen.

DEKRA Mitglieder 0,00 Euro*

* Sie sind DEKRA-Mitglied? Dann loggen Sie sich ein und ergänzen ggf. in Ihrem Profil Ihre DEKRA-Mitglieds-Nummer.

Mitgliedsnummer ergänzen
Digitalabo ab 1,88 Euro* pro Monat

* Jahrespreis 22,65 Euro, Preis für FERNFAHRER Flexabo Digital in Deutschland,flexible Laufzeit, jederzeit kündbar.

Weiter zum Kauf
Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Mobilität, Fuhrpark (inkl. Wasserstoff-Expertise)
Beliebte Artikel Rhenus Freight Logistics Alles aus einer Hand Amazon Amazon investiert 10 Mrd. Drei neue Logistikzentren