Aral-Autohof Ronneburg

Auf Vordermann gebracht

Aral Autohof Löwentank Ronneburg Truckstop FF 5/2020 5/20 Foto: Gundel Jacobi 6 Bilder

Der Aral-Autohof Ronneburg liegt an der A4 zwischen Jena und Chemnitz. Wer es überschaubar und persönlich mag, ist hier genau richtig – und kann nebenbei noch seinen Lkw waschen lassen.

Seine Lage in Ostthüringen ist günstig. Nicht weit von der Ausfahrt 60 entfernt befindet sich das Gelände etwas unterhalb der Autobahn. Dadurch bleibt die Geräuschkulisse des fahrenden Verkehrs sehr im Hintergrund, ganz abgesehen davon, dass die gängige Windrichtung den Lärm sowieso fernhält. Matthias Kaufmann ist zufrieden mit seinem Autohof. Der Betriebsleiter verantwortet die Löwentank-Station seit 2017 – und hat im letzten Jahr durch umfangreiche Baumaßnahmen das Gebäudeinnere auf Vordermann gebracht. "Die sanitären Anlagen sind komplett neu, der Tankstellenshop mit Bistro und Raucherlounge wurde modernen Anforderungen angepasst; alles ist luftiger und frischer."

Autohof ohne Renovierungsstau

Ronneburg gehört zu den kleineren Gehöften, die nach Kaufmanns Erfahrung gerade dadurch ihre Trümpfe ausspielen. "Wir sind überschaubar und sehr auf persönlichen Service ausgelegt. Das spüren die Gäste schon beim Betreten des Shops." Nur ein paar Schritte entfernt befindet sich zudem eine Lkw-Waschanlage, in der tagsüber reges Treiben herrscht. Der zweigeteilte und weitgehend videoüberwachte Parkplatz ist ohne Schrankenzufahrt problemlos zu erreichen. Letzte Belagausbesserungen bei der Hofeinfahrt werden in Bälde abgeschlossen sein, "wodurch wir insgesamt in der glücklichen Lage sind, keinerlei Renovierungsstau zu haben". Schließlich ist auch kostenfreies WLAN in Planung.

Kaufmann war selbst schon beruflich viel mit dem Fahrzeug unterwegs und hat dabei seine Lieblingshaltepunkte stets nach den Kriterien Sauberkeit und freundliches Auftreten ausgewählt. Man dürfe auch die vielen Kleinigkeiten nicht unterschätzen, die einem Fernfahrer das Leben auf dem Autohof angenehmer machten. Zum Beispiel Filterkaffee als zusätzliches Angebot zum Automatenkoffein. "Das war ein klarer Wunsch. Ich habe dann viel probiert, denn der Kaffee darf nicht zu lasch, zu bitter oder zu stark sein – eben die perfekte Mischung macht’s", sagt Kaufmann. Die perfekte Mischung hat er im Prinzip auch bei der Auswahl der Mahlzeiten. Als kleiner Betrieb geht es mit einem täglichen Angebot von einem halben Dutzend Gerichten bunt durch den Fleisch-Wurst-Eier-Nudel-Pommes-Pizza-Garten. Zum Abschied formuliert der Ur-Thüringer aufgrund der aktuellen Verkehrssituation seinen persönlichen Wunsch mit einem verschmitzten Lächeln: "Ich träume von einer Autobahn, die keine Baustellen hat."

Aral Autohof Löwentank Ronneburg Truckstop FF 5/2020 5/20 Foto: Gundel Jacobi
Das panierte Schnitzel mit Spiegelei und Pommes für 7,95 Euro.

Die Köchin empfiehlt

Das panierte Schnitzel mit Spiegelei und Pommes für 7,95 Euro. Das ist nicht nur etwas fürs Auge, sondern es ­schmeckt lecker und macht satt. Man kann es natürlich auch mit Kartoffelsalat bestellen, aber die meisten Hungrigen stehen auf unsere Pommes. Auch dafür braucht man ein Händchen: den richtigen Zeitpunkt erwischen, damit sie richtig kross sind. Natürlich bereiten wir sie stets frisch zu. Das war übrigens ein Wunsch der Fernfahrer, dass wir Pommes anbieten. Was auch immer wieder gerne genommen wird, ist unsere Suppenschale Soljanka mit Brötchen für 3,95 Euro. Ein echter Klassiker in unserer Gegend, mit verschiedenen Wurstsorten und Paprika.

Autohof

Adresse: Hauptstraße 12b, 07580 Ronneburg
Tel.: 03 66 02/51 93 87
Fax: 03 66 02/51 93 89
Internet: www.loewentank.de, Mailadresse: info@loewentank.de
Öffnungszeiten: Tankstelle mit Bistro: 24 Stunden – 365 Tage
Lkw-Parkplätze: 46, Parkgebühr 7,50 €, angerechnet auf Gastronomie 5 €
Lkw-Zapfsäulen: 4 Hochleistungssäulen, 1 Adblue-Säule
Dieselkreditkarten: alle gängigen
EC-Automat: ja
Kommunikation: Fax, Kopien, kostenloses WLAN in Planung
Restaurant: 22 Nichtraucherplätze
Raucherlounge: 14 Plätze
Duschen: 2 Herren- und 1 Damendusche, Kosten: 3 €
Wäscheservice: k.A.
Pott Kaffee: 0,25 Liter 2,49 €
Pils in der Flasche: 0,5 Liter 1,59 €
Frühstück, Auswahl: süßes Frühstück mit 2 Brötchen, Butter, Marmelade und 1 Pott Kaffee für 4,75 €; Omelette mit Butterbrötchen für 3,99 €
Essen, Auswahl: Bockwurst XL mit Kartoffelsalat für 4,60 €; Zigeunerrolle – Hackfleischröllchen mit Paprika und Reis – für 6,95 €; Schweinegulasch mit Nudeln für 6,95 €; Pizza Diavolo mit Salami, Mozzarella und Zwiebeln für 6,99 €
Freizeit: TV-Bildschirm im ­Raucherrestaurant
Eis- und ­Schneegerüst: nein
DocStop: nein

Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
FF 05 Titel
FERNFAHRER 05 / 2020
4. April 2020
Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
FF 05 Titel
FERNFAHRER 05 / 2020
4. April 2020
Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten? Weiterbildung Kann man Module doppelt belegen und andere dafür weglassen? LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG?
FERNFAHRER Reporter App
Element Teaser Reporter App Die Foto-Community für Fahrer und Lkw-Fans

Jetzt App für iOS oder Android herunterladen!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.