Elektroantrieb Gelenkbus 5 Bilder Zoom

Alternative Antriebe: Umrüstung von Hybrid- zu Elektroantrieb

Seit einem Jahr testen die Aachener Verkehrsbetriebe einen Gelenkbus mit Elektroantrieb. Ein Pantograf soll das Aufladen noch einfacher machen.

Busse mit Hybridantrieb waren den Verantwortlichen der Aachener Straßenbahn und Energieversorgungs-AG (ASEAG) nicht genug. Seit Mai vergangenen Jahres fährt auch ein Gelenkbus mit Elektroantrieb im Linienverkehr. Der E-Bus basiert auf einem Mercedes-Citaro-Gelenkbus mit Hybridantrieb, den das…

Dieser Inhalt ist exklusiv für unsere Digital-Abonnenten

Melden Sie sich an und prüfen Sie, ob Ihre Abonummer in Ihrem Profil hinterlegt ist. Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Profil haben, können Sie sich hier registrieren. Weitere Informationen zu Registrierung und Anmeldung finden Sie hier.

› Jetzt anmelden

Sie haben noch kein Digital-Abo? Angebote und Informationen zu unseren Titeln und den Digital-Abos erhalten Sie in unserem Shop.

› Jetzt informieren
Dieser Artikel stammt aus Heft lastauto omnibus 07/2016.
Hier finden Sie alle Artikel dieser Ausgabe im Überblick.
Ilona Jüngst

Autor

Foto

Ilona Jüngst

Datum

29. Juni 2016
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Björn Kränicke, Experte für Aus- und Weiterbildung BKF Björn Kränicke Aus- und Weiterbildung BKF
Koordinator des CompetenceCenters Transport-Logistik und zuständig für die Entwicklung und Pflege… Profil anzeigen Frage stellen
Fred Dremel, Experte für Sozialvorschriften für das Fahrpersonal im Strassenverkehr, Arbeitszeitrecht , Kontrollgeräte Fred Dremel Sozialvorschriften
Von 1980 bis 2013 Betriebsprüfer Arbeitsschutz in Aachen auf dem Gebiet Sozialvorschriften für… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.